uBoom

    uBoom

    Massives Aluminium Gehäuse - Kraftvoller Bass

    - Ergonomische geformte Auflagefläche für Notebooks gewährleistet optimalen Air-flow
    - Erstaunliche Bass Leistung auf kleinstem Raum
    - Erstklassige Klangqualität dank der Resonanzeigenschaften des Gehäuses aus massivem Aluminium
    - Präzise Einstellung der optimalen Hörposition
      Product Image

      Massives Aluminium Gehäuse - Kraftvoller Bass



      Komplettes 2.1 Subwoofer System vereint in einem Lautsprecher

      • Kraftvoller Bass auf kleinstem Raum
      • Der ASUS uBoom bietet die gleiche Bass Leistung, wie ein komplettes 2.1 Boxen System mit Subwoofer und 2 Satellitenboxen. Der uBoom vereint die komplette Klangqualität eines solchen Systems in nur einem Gehäuse. Er hat nicht nur eine erstklassige Klangqualität, sondern spart im Gegensatz zu einem 2.1 System enorm Platz und das ganz ohne den störenden Kabelsalat.


      Optimale Positionierung der Lautsprecherwinkel für ein optimales Sounderlebnis

      • Immer in der richtigen Hörposition -
      • Mit dem ASUS uBoom gehört das umständliche Positionieren der einzelnen Satelliten Lautsprecher eines Boxensystems der Vergangenheit an. Die Winkel der in den uBoom intergierten Lautsprechern sind optimal auf die Sitzposition des Benutzers ausgerichtet. Somit befindet man sich immer in der perfekten Hörposition für ein vollkommenes Klangerlebnis in Studioqualität.


      Patentiertes Bass Design

      Der ASUS uBoom besitzt eine patentierte Technologie, bei der Bassklang, ähnlich einem Labyrinth einen längeren Weg zurücklegen muss. Dadurch klingt der Bass länger nach und seine Intensität wird gesteigert.


      Aluminium Klang Resonanz

      Das Gehäuse des ASUS uBoom besteht aus massivem Aluminium. Durch die positiven Resonanzeigenschaften des Aluminiums fungiert das Gehäuse wie ein Resonanzkörper welcher Klangwellen erzeugt, um unerwünschte hochfrequente Schwingungen zu vermeiden. Daraus ergibt sich ein ausgewogeneres Klangbild und somit ein angenehmeres Klangerlebnis.