ASUS empfiehlt Windows 10 Pro für Unternehmen.

Klassenzimmer

Computerräume, Laptopwagen, Beamer, Whiteboards und schulweite Netzwerke sind heutzutage aus guten Gründen an nahezu jeder Schule etabliert. Durch den effektiven Einsatz von Notebooks, Tablets oder Desktop-PCs ergeben sich vollkommen neue Wege in Sachen exploratives und kollaboratives Lernen. Bedeutet: Der klassische Frontalunterricht wird sinnvoll und flexibel um neue Möglichkeiten ergänzt und bereichert. Lehrer werden mehr zu Lernbegleitern und Schüler werden zu selbstständigen Produzenten, die beispielsweise für Projektarbeiten eigenständig recherchieren, Inhalte multimedial aufbereiten und problem- und lösungsorientiert Lernziele erreichen. Nahezu automatisch erwerben die Schüler zusätzlich Medien- und Informationskompetenz.


Mit Hardware von ASUS ist Ihre Schule und Ihr Unterricht umfassend und hochindividuell für alle heutigen und zukünftigen Anforderungen gerüstet. Jedes Notebook, jedes Tablet, jeder Beamer und jeder All-in-One-PC ist robust, leistungsstark und langlebig. Damit Software und Anwendungsprofile immer auf dem neuesten Stand sind und für ein Höchstmaß an Wartungs- und Supportfreundlichkeit können einzelne Komponenten für spezielle Klassen oder der schulische Hardware-Bestand als Ganzes problemlos unter- und miteinander vernetzt werden.

Empfohlene Produkte

Lösungen