EN210 SILENT/DI/512MD2(LP)

    EN210 SILENT/DI/512MD2(LP)

    Einzigartiges Heimkino-Erlebnis - Unterhaltung der Spitzenklasse

    • Das exklusive 0dB Kühlkonzept leitet die Hitze besonders leise und effektiv ab
    • Low-Profile-Design inklusive Low-Profile-Kartenhalter
    • Einzigartiges Heimkino-Erlebnis - Unterhaltung der Spitzenklasse
      Product Image

      Einzigartiges Heimkino-Erlebnis - Unterhaltung der Spitzenklasse


      Exklusive ASUS Innovation

      Das exklusive 0dB Kühlkonzept leitet die Hitze besonders leise und effektiv ab



      ASUS low profile HTPC and multimedia-focused graphics cards are optimized for smooth 1920x1080 streaming and Blu-ray 3D

      Low Profile Design

      ASUS Features

      ASUS Splendid
      WDie ASUS SPLENDID Video Intelligence-Technologie optimiert die Bildqualität, indem die einzelnen Bildpunkte eines Vollbildes analysiert werden. Auf diese Weise können Helligkeit, Kontrast, Bildschärfe und Farben optimal angepasst werden. Neben der dynamischen Bildanalyse, stehen dem Benutzer außerdem fünf verschiedene Bildeinstellungen (Standard, Nightview, Landschaft, Gaming und Theater) sowie drei Hautfarbtöne (natürlich, gelblich, rötlich) zur Verfügung, die über einen Hotkey gesteuert werden können. Dank ASUS SPLENDID ist es möglich, Filme auch auf dem PC in bester Qualität zu genießen.
      ASUS Gamer OSD
      Mit dem ASUS Gamer OSD (On-Screen-Display) können Gamer das Spielgeschehen in Echtzeit aufzeichnen und sogar per Stream ins Internet übertragen. Des Weiteren ist es möglich, auch während des Spiels den Grafikprozessor zu übertakten und somit die Leistung nach Bedarf erheblich zu steigern. Das OSD erlaubt einen Überblick über die wichtigsten Leistungsdaten – auch im Spiel.
      ASUS Smart Doctor
      Mit dem ASUS Smart Doctor ist es nun noch einfacher, sich einen Überblick über alle technischen Details der Grafikkarte zu verschaffen. Neben der Anzeige von Temperaturen und Lüftergeschwindigkeiten, bietet dieses Tool die Möglichkeit GPU und Speicher direkt per Schieberegler zu übertakten.
      512M DDR2 Speicher
      DDR2-Speicher liefert im Gegensatz zum Vorgängermodell DDR1 eine verbesserte Speicherbandbreite sowie eine höhere Leistungsaufnahme. Davon profitieren besonders anspruchsvolle PC-Spiele.
      PCI Express™ 2.0-Unterstützung

      Die PCI Express™ 2.0-Steckplätze liefern doppelte Systemgeschwindigkeit und -bandbreite, sowie eine gesteigerte Leistung.

      Grafikprozessor (GPU)-Features

      NVIDIA® GeForce 210-Grafikkarte
      NVIDIA® CUDA-Technologie

      Software mit Unterstützung der NVIDIA® CUDA-Technologie, nutzt, statt des Hauptprozessors die enorme Rechenleistung des Grafikprozessors für ganz spezielle Zwecke, wie bspw. Videobeschleunigung. Somit wird durch die CUDA-Technologie nicht nur die gesamte Grafikleistung optimiert, sondern es werden auch andere multitasking-lastige Prozesse wie z.B. das Kodieren oder Enkodieren von Filmen enorm beschleunigt.

      40nm-Grafikprozessor
      Die Grafikprozessoren der ATI® Radeon™ HD 5850-Serie werden bereits im neuen Produktionsverfahren mit verkleinerten 40nm-Strukturen gefertigt. Durch dieses neue Verfahren wird nicht nur die Leistung des Grafikprozessors erheblich gesteigert, sondern auch dessen Stromverbrauch und seine Wärmeentwicklung effektiv gesenkt. Da der Grafikprozessor weniger Wärme produziert, verringert sich auch der Aufwand der Kühlung. Dadurch kann der Lüfter der Grafikkarte langsamer drehen und ist deutlich leiser im Betrieb. Somit spart der Benutzer nicht nur Stromkosten, sondern erhält auch eine Arbeitsumgebung mit einer deutlich geringeren Geräuschkulisse.
      Microsoft® DirectX® 10.1-Unterstützung
      DirectX® 10.1, das als Update von DirectX® 10 entwickelt wurde, bringt einige neue Funktionen mit sich, die die Grafikqualität erheblich verbessern.
      Microsoft® Windows® 7-Unterstützung
      Windows® 7 ist nicht nur stabiler und schneller als Vista, sondern bietet dem Benutzer viele neue Funktionen, die das Arbeiten und Spielen mit dem PC noch einfacher machen. Hinzu kommt, dass das Windows®7-Betriebssystem den Grafikprozessor noch intelligenter nutzt, als vorherige Windows®-Versionen.
      Dual-Link-Unterstützung
      Der Dual-Link-DVI-Anschluss versorgt problemlos auch die größten Flatscreens mit Auflösungen von bis zu 2560x1600.


      E/A-Spezifikationen

      Native HDMI- & HDCP-Unterstützung
      Native Dual-Link DVI-I-Schnittstelle
      D-Sub-Schnittstelle (über Adapter)