ROG MAXIMUS IX APEX

    ROG MAXIMUS IX APEX

    Intel Z270 EATX Enthusiasten-Mainboard mit bahnbrechender Performance, Aura Sync RGB LEDs, DDR4 4266MHz, DIMM.2, Dual-M.2-Erweiterungskarte und USB 3.1 Typ-A/C

    • LGA1151-Sockel: Bereit für die Intel® Core™ Desktop-Prozessoren der 6. und 7. Generation
    • Dual Channel DDR4
      4266MHz+ (OC) unterstützt
    • Für höchste Performance entwickelt: Das optimierte Design durchbricht alle Grenzen
    • DIMM.2: Die Dual-M.2-Erweiterungskarte ermöglicht die Nutzung eines Speicherlüfters, um ein
      Heruntertakten zu vermeiden.
    • X-förmige Platine: Einzigartig ausgeschnittene Bereiche lassen die Aura-Sync-Beleuchtung durchscheinen
    • Beleuchtetes, personalisierbares Namensschild: Dein Mainboard, Dein Markenzeichen
    • Aura Sync RGB LED: Spektakuläre, synchronisierte Effekte und zwei Aura 4-Pin RGB-Strip-Anschlüsse
    • ROG Water Cooling Zone: Volle Kontrolle über das Kühlsystem
    • 3D-Druck-Unterstützung: Für jede Herausforderung bereit
    • Entwickelt für großartiges Gaming: 5-Wege Optimierung, SupremeFX-Audio, Intel Gigabit-Netzwerk und LANGuard
    • Extrem robuste Gaming-Hardware: Safeslot, SafeDIMM und Premium-Komponenten für maximale Langlebigkeit

    Maximus IX Apex

    Zurück zu den Wurzeln von ROG

    Das neue ROG Maximus IX Apex besinnt sich auf die Anfänge der Marke ROG und liefert sowohl ein ausdrucksstarkes Design als auch unvergleichliche Power. Das Apex wurde entwickelt, um alle Leistungsgrenzen zu durchbrechen und dabei auch noch gut auszusehen – mit einem optimierten Layout und radikalen Look. Das Mainboard eignet sich daher perfekt für Übertaktungs-Experten, die ihr System an die Grenzen treiben möchten oder für Enthusiasten, die einen Gaming-PC mit spektakulärer Optik zusammenstellen!

    *Der CES Innovations Award basiert auf beschreibenden Dokumenten, die der Jury vorgelegt wurden. Die CTA hat die Richtigkeit der eingereichten Unterlagen oder der Erklärungen nicht geprüft und das mit dem Award ausgezeichnete Gerät wurde nicht getestet.

    Performance-Enthusiast

    Gaming-Enthusiast

    Style-Enthusiast

    • 1 ClrCMOS BIOS Flashback
    • 2 1 x PS/2 Maus-Anschluss 1 x PS/2 Tastatur-Anschluss
    • 3 1 x HDMI 1.4b 1 x DisplayPort 1.2
    • 4 8 x USB 3.0 Schnittstellen (2 in der Mainboardmitte)
    • 5 Intel I219-V

      LANGuard

      USB 3.1

      Typ-A + Typ-C

    • 6 5 x Vergoldete Audiobuchsen 1 x S/PDIF optischer Ausgang
    • 7 Multi-GPU SLI- / CFX-Unterstützung

      3 x PCIe 3.0 x16 SafeSlots (CPU)

      2 x PCIe 3.0 x1 slots (PCH)

      1 x PCIe 3.0 x16 slot (PCH)

    • 8 Beleuchtetes, personalisierbares Namensschild
    • 9 SupremeFX 1220A CODEC

      ? Impedanzerkennung für Front- und Rückseite

      ? 120dB SNR Ausgang für Stereo-Wiedergabe

      ? 113dB SNR Aufnahme-Eingang

    • 10 Full-Speed-Lüfteranschlüsse
    • 11 2 x AURA 4-Pin RGB-Stecker
    • 12 Übertaktungsfunktionen

      ? Q-Code

      ? Mehrfarbige Q-LED

      ? LN2-Modus

      ? LEDs für die Kondensationserkennung

      ? Slow-Mode-Schalter

      ? Pausentaste

      ? RSVD (CBB-Schalter)

      ? ReTry-Taste

      ? Safe-Boot-Taste

      ? MemOK!-Taste

      ? ProbeIt

      ? PCI-Steckplatzschalter

      ? DRAM-Jumper

    • 13
      3D-Druck-Halterung
    • 14 Intel LGA1151 für Prozessoren der 6. und 7. Generation
    • 15 DIMM.2 Sockel

      ? 1 x M.2 2230~22110 (PCIe 3.0 x4 + SATA)

      ? 1 x M.2 2230~22110 (PCIe 3.0 x4)

    • 16 DDR4 4266 MHz+ (OC)

      ? 2 DIMM Dual Channel

      ? XMP-Unterstützung

      ? SafeDIMM-Steckplätze

    • 17 4 x SATA 6G Schnittstellen
    • 18
      Intel Z270 Chipsatz ROG LOGO RGB LED
    • 19 W_IN/OUT, W_Flow Anschlüsse
    • 20 6 x USB 2.0 Schnittstellen (6 in der Mainboardmitte)
    • 21 X-förmige Platine

    Die Grenzen neu definieren

    Das Maximus IX Apex ist ein Mainboard, das für eine beeindruckende Performance entwickelt wurde. Das ROG R&D-Team hat mit dem Apex-Design die Grenzen neu definiert – und das Übertaktungspotenzial in schwindelerregende Höhen geschraubt. Das Apex wurde mit einigen der qualitativ hochwertigsten Komponenten auf dem Markt gefertigt und verfügt als EATX-Mainboard über ein unkonventionelles Zwei-Steckplatz-Speicherdesign mit einem extrem optimierten Platinenlayout, das Interferenzen verhindert und die Signalqualität verbessert. Mit dem Aufstellen von verschiedenen Weltrekorden und dem Erreichen erster Plätze im weltweiten Vergleich hat das Apex nicht nur bereits mehrere Spitzenleistungen übertroffen sondern auch eine Reihe lange bestehender Rekorde gebrochen. Zu diesen Rekordleistungen gehört auch die höchste Intel© Core™ CPU-Frequenz seit dem Start der Mainboards auf Basis der X58-Plattform, bei der eine Single-Core, Single-Thread-Frequenz von 7,383 GHz und eine Frequenz von 7,328 GHz bei vier Kernen und acht Threads erreicht wurde. Das Mainboard hat außerdem einen neuen Rekord für den Basistakt (BCLK) mit 584 MHz aufgestellt und mit einer Speicherfrequenz von atemberaubenden 5041 MHz im Single-Channel-Modus die Grenze von 5 GHz durchbrochen. Insgesamt hat das Maximus IX Apex 8 Weltrekorde und 18 weltweit erste Plätze aufgestellt.

    * Alle Weltrekorde und weltweite erste Plätze wurden am 25. Januar 2017 verifiziert und auf HWBOT.org aufgenommen.

    BCLK

    584 MHz

    8

    Weltrekorde

    18

    Weltweite
    erste Plätze

    Werkzeuge für Übertakter

    12 Steuermöglichkeiten auf Hardware-Ebene

    Das Maximus IX Apex ist mit einem Werkzeugkasten für Übertakter ausgestattet, der ein Dutzend Steuermöglichkeiten auf Hardware-Ebene enthält, um beim Übertakten zu helfen. Das duale BIOS des Mainboards ermöglicht es Dir, mit verschiedenen Firmwareversionen zu experimentieren und bietet eine Wiederherstellungsmöglichkeit für den Fall, dass eines beschädigt wird. Mit dem integrierten Schalter auf dem Mainboard kann zudem ganz einfach zwischen dem ersten und dem zweiten BIOS gewechselt werden. Die Übertaktungswerkzeuge enthalten außerdem eine Pausentaste, um das System anzuhalten, DRAM-Jumper für eine schnelle Speicherkonfiguration und vier PCIe-Schalter für ein schnelles Wechseln zwischen den Steckplätzen. Zu den übrigen Werkzeugen gehören die Safe-Boot- und ReTry-Tasten, ein LN2-Jumper um den POST bei extrem niedrigen Temperaturen zu unterstützen sowie ein Slow-Mode-Schalter. Mit der Kombination aller Werkzeuge sparst Du schnell und einfach Zeit beim Übertakten, damit Du weitere Rekorde aufstellen kannst!

    • 1

      QLED

      Vier LEDs zeigen den aktuellen Boot-Status.

    • 2

      LN2-Mode-Jumper

      Ein Jumper, mit dem spezielle Optionen und Funktionen für die Übertaktung mit flüssigem Stickstoff (LN2) aktiviert werden können.

    • 3

      Slow-Mode-Schalter*

      Reduziert sofort den CPU-Multiplikator auf 8X, um knifflige Benchmark-Passagen zu durchlaufen.

    • 4

      Pausentaste*

      Aktivieren, um das System anzuhalten und die Übertaktungsparameter während des Benchmarks zu optimieren.

    • 5

      RSVD-Schalter (CBB-Schalter)*

      Hilft dabei, das System unter extremen Temperaturverhältnissen zu starten (? - 120°C).

    • 6

      PCIe-Schalter

      Vier Schalter, mit denen jeder der vier x16-langen PCIe-Steckplätze einzeln aktiviert oder deaktiviert werden kann, um eine einfache Fehlersuche zu ermöglichen.

    • 7

      DRAM-Jumper

      Zwei Jumper zum individuellen Aktivieren oder Deaktivieren der beiden DIMM-Kanäle.

    • 8

      ReTry-Taste

      Führt auf Knopfdruck einen Hard-Reset durch.

    • 9

      Safe Boot-Taste

      Startet den PC sofort neu und bootet sofort im Safe-Mode.

    • 10

      ProbeIt

      Spannungsüberprüfung mittels integrierter Messpunkte.

    • 11

      MemOK!

      Optimiert sofort die Speichereinstellungen für einen garantierten Start.

    • 12

      BIOS-Schalter (für das duale BIOS)

      Schaltet schnell und einfach zwischen BIOS eins und zwei um.

    *Die Slow-Mode-, Pause- und RSVD-Schalter erfordern, dass der LN2-Modus aktiviert ist

    Kondensationserkennung

    Dank spezieller Schaltkreise erkennt das Maximus IX Apex, wenn auf der Rückseite des Mainboards eine Kondensation stattfindet. Das Mainboard ist in drei verschiedene Bereiche aufgeteilt – CPU, DRAM und PCIe – für welche die Funktion eine nützliche Warnung ausgibt, wenn im jeweiligen Bereich die Gefahr eines Kurzschlusses besteht.

    • CPU LED

      Blinkt, wenn in der Nähe der CPU eine Kondensation festgestellt wird.
    • DRAM LED

      Blinkt, wenn in der Nähe des DRAMs eine Kondensation festgestellt wird.
    • PCIE LED

      Blinkt, wenn in der Nähe der PCIe-Steckplätze eine Kondensation festgestellt wird.

    Optimale GamingPerformance

    Speicher-Übertaktung auf höchstem Niveau

    Die ROG-Ingenieure haben das EATX-Mainboard mit einem Zwei-Steckplatz-Speicherdesign ausgestattet, welches mit Hilfe eines extrem optimierten Platinenlayouts das Auftreten von Interferenzen verhindert, die Signalqualität verbessert und gleichzeitig die Übertaktung des DDR4-Speichers auf 4266 MHz und mehr ermöglicht. ASUS arbeitet mit allen großen Herstellern von DDR4-Speichern zusammen, um die bestmögliche Kompatibilität und die höchste tatsächliche Leistung bieten zu können. Aber Du musst Dich nicht alleine auf unser Wort verlassen – hier haben wir zusammengefasst, was Corsair und G.SKill über die Übertaktungsfähigkeit des Apex-Mainboards sagen!

    Mit seinem neuesten Mainboard für Intel Core Prozessoren der 7. Generation hat das ROG-Team hat die Messlatte im Bereich Speicherübertaktung wieder einmal nach oben verlegt. Das Maximus IX Apex hat Corsair die Möglichkeit gegeben, unseren RGB DDR4 8GBx2 Kit auf der CES 2017 mit einer beeindruckenden Geschwindigkeit von 4266 MHz präsentieren zu können.
    Thi La ? Leitender Geschäftsführer

    ?? Corsair

    Im Laufe der Jahre hat G.Skill immer eng mit ASUS und ROG zusammengearbeitet, um die Produkte mit der höchsten Performance für jede neue Plattform-Generation zu entwickeln. Mit der extremen Speicherübertaktungsfähigkeit des ROG Maximus IX Apex-Mainboards können wir unseren schnellsten DDR4 16GB 8GBx2 Speicher-Kit absolut stabil mit einer Frequenz von bis zu 4266MHz betreiben – und dem Intel-Core-Prozessor der 7. Generation eine extrem hohe Performance zur Seite stellen. Tequila Huang ? Vizepräsident im Unternehmen

    ?? G.Skill

    ASUS-Pro-Clock-Technologie mit Extreme Engine Digi+

    Der dedizierter Basistakt- (BCLK) Generator, welcher speziell für Intel®-Prozessoren der 7. Generation entwickelt wurde, ermöglicht es dem Apex, mit der Übertaktung der BCLK-Frequenz auf 584MHz* einen neuen Rekord aufzustellen. Unsere Eigenentwicklung arbeitet perfekt mit der TPU von ASUS (TurboV Processoing Unit) zusammen, um eine bessere Regelung der Spannung und Übertaktung zu ermöglichen — eine völlig neue Methode, um die Performance drastisch zu erhöhen. Und natürlich ist das Maximus Apex IX auch mit Extreme Engine Digi+ ausgestattet – der bewährten digitalen Leistungsregelung von ROG. Mit NextFET-MOSFETS von Texas Instruments und mit MicroFine Alloy-Spulen, liefert der Digi+ PWM-Controller mit 10K Black-Metallic-Kondensatoren und Extreme Engine Digi+ Technologie jederzeit eine konstante, stabile Leistung.

    BCLK-Bereich (MHz)

    CPU-Frequenz

    *Die Basistakt-Übertaktungs-Bandbreite kann abweichen, abhängig von den Eigenschaften des Prozessors, der Kühlung, der Mainboard-Unterstützung und den Tuning-Einstellungen. Bis zu 650MHz sind unter ausgewählten Bedingungen möglich.

    Vorteile von ASUS
    Pro Clock:

    • Reduziert die Dauer des Systemstarts

    • Weniger Jitter (Taktzittern) unter extremem Bedingungen für höheres Übertakten

    • Mehr Stabilität bei extremem Übertakten

    • MicroFine-Drosseln aus Speziallegierung

      Stabiler und effizienter bei hohen Stromstärken
      • 3Xbesser als
        der Standard
      • 31% kühler als
        bei grober Körnung
      • 75%Hysterese
        Reduktion
    • 10K In Japan hergestellte
      metallic-schwarze Kondensatoren


      • 5xlängere
        Lebensdauer
      • 20%größere Belastbarkeit
        bei extremen Temperaturen
    • 50% kleinere NexFET
      MOSFETs


      • Mehr als90%effizienter

    Revolutionäres Design

    DIMM.2

    Das exklusive DIMM.2-Modul des Maximus IX Apex ist eine im Lieferumfang enthaltene Erweiterungskarte, mit der zwei M.2-Laufwerke über die DDR4-Schnittstelle angeschlossen werden können. Anschließend kann ein Speicherlüfter für eine direkte Kühlung der M.2-Laufwerke per Luftstrom installiert werden, um ein Heruntertakten zu verhindern und maximale Leistung zu garantieren.

    Maximus IX Apex und DIMM.2 MIT SPEICHERLÜFTER

    Betriebssystem: Win 10 Pro 64-bit – CPU: Intel Core™ Core i7 7700K – Mainboard: Maximus IX Apex – GPU: 2 x AMD 6990 in einer CrossFire-Konfiguration – Testlaufwerk: Samsung 950 Pro 512GB – Speicher: 4 x HyperX FURY DDR4-2133 4GB – Speicherkühler: Corsair Dominator Memory Cooler – Gehäuse: In Win Standard ATX-Gehäuse – Software: IOMeter 1.1.0 (Leistungs-Benchmark)

    Dual PCIe x4 Gen 3 M.2

    Das Maximus IX Apex verfügt über zwei DIMM.2-Module, welche die Installation von zwei NVMe PCIe 3.0 x4 M.2-Laufwerken in einer RAID-Konfiguration mit hoher Leistung ermöglichen. Mit Hilfe des PCH-Side PCIe x16x-Steckplatzes kann der RAID-Konfiguration ein drittes Gerät hinzugefügt werden, um die schnellsten Datenübertragungsgeschwindigkeiten aller Zeiten auf einer Intel-Plattform der 7. Generation zu erleben!

    USB 3.1 Typ A+C

    Ultimative-Geschwindigkeit von 10Gb/s mit integriertem USB 3.1

    X-förmige Platine

    Das Maximus IX Apex verfügt über eine X-förmige Platine mit einem aggressiven Beleuchtungsschema, das die Aussparungen im Mainboard für einen beeindruckenden, indirekten Beleuchtungseffekt nutzt.

    Von Flugzeugen inspiriertes Design

    Der Kühlkörper wurde vom F-117 Stealth-Fighter inspiriert und verfügt über klare, abgewinkelte Kanten, die in Kombination mit den geraden Oberflächen für eine eindrucksvolle Optik sorgen.

    Beleuchtetes, personalisierbares Namensschild:

    Nutze das mitgelieferte DIY-Kit, um Dein Namensschild anzupassen, damit der neue Text oder das neue Logo anschließend von der Aura-Sync-Beleuchtung illuminiert werden kann.

    *Das standardmäßig ausgeschnittene ROG-Logo dient als Beispiel, die Buchstaben können angepasst werden. **Die LEDs für das personalisierte Namensschild werden Standardmäßig vom LIGHT_BAR_2-Jumper deaktiviert. Tausche die Jumperposition, um die LEDs zu aktivieren.
    • DIY-KIT

      Schwarzer Einleger X3

      Namensschild mit Schutzfolie

    • Ausschneiden

      Schneide die Einlegerfolie mit Hilfe eines Cutter-Messers aus. Beginne mit der Vorlage für die ROG-Schriftart.

      herunterladen

      Herunterladen

    • Aufkleben

      Entferne die Schutzfolie vom angepassten Namensschild und klebe den geänderten schwarzen Sticker auf.

    • Montieren

      Befestige das neue Namensschild mit den beigelegten Schrauben auf dem Mainboard.

    • abspielen

      Lerne, wie DIY geht

    Optimale GamingBeleuchtung

    Aura-Beleuchtungssteuerung

    Anpassbare LED-Effekte mit intuitiver ASUS Aura-Sync-Software zur Beleuchtungssteuerung. Aura lässt das gesamte System in atemberaubender, vielfarbiger Beleuchtung erstrahlen – entweder über die im ROG Maximus IX Apex integrierten LEDs oder über RGB-Leuchtstreifen, die an den beiden 4-Pin-Anschlüssen* auf dem Mainboard verbunden werden können. Wenn das Aura-Feuerwerk gezündet wird, stehen neun Beleuchtungsmodi zur Auswahl, die kreativ eingesetzt werden können – und die das gesamte System in perfekter Synchronisation zum Leuchten bringen!

    • Statisch Statisch Immer an
    • Atmend Atmend Blendet ein und aus
    • Stroboskop Stroboskop blitzt
    • FarbzyklusFarbzyklusÜberblenden
      zwischen allen
      Regenbogenfarben
    • Musik-EffektMusik-EffektPulsiert zum Beat
      Deiner Musik
    • Prozessor-TemperaturCPU-TemperaturWechselt die Farbe je nach
      CPU-Auslastung
    • RegenbogenRegenbogenSich wandelndes, mehrfarbiges
      Licht
    • Komet Komet Lichtfluss
      mit Schweif
    • Rasender Blitz Rasender Blitz Einfarbig abgestufte
      Blitze
    *Der Aura RGB-Strip-Anschluss unterstützt herkömmliche 5050 RGB-LED-Strips mit einer maximalen Leistung von 2A (12V). Für maximale Helligkeit sollte die Länge der Strips 2m nicht überschreiten.
    **Ein Verlängerungskabel ist im Lieferumfang enthalten. LED-Strips und Aura-fähige Geräte sind separat erhältlich.

    Die Gegner in den Schatten stellen

    Die ASUS Aura-Sync-Technologie ist das Kontrollzentrum, um Deine Beleuchtungsideen für das Maximus IX Apex zum Leben zu erwecken. Mit Aura-Sync lassen sich problemlos unglaubliche, synchrone Lichteffekte zwischen kompatiblen Komponenten wie RGB-LED-Streifen, Grafikkarten, Tastaturen und sogar Mäusen realisieren! Es ist möglich, alle LEDs zeitgleich zu ändern oder die Beleuchtungseffekte mit dynamischen Modi sanft über alle synchronisierten Geräte fließen zu lassen.

    *Auf der ASUS-Aura-Microsite stehen weitere Informationen über Aura Sync zur Verfügung.

    Optimale GamingWasserkühlung

    ROG WASSERKÜHLUNGSZONE

    Die innovative Water-Cooling-Zone von ROG bietet nie dagewesene Überwachungsmöglichkeiten für das Kühlsystem. Die ROG-Water-Cooling-Zone™ ist mit zwei Anschlüssen für Wassertemperaturfühler und einen Durchflussmesser ausgestattet, die ihre Messwerte direkt an das intuitive Fan-Xpert-4-Hilfsprogramm übermitteln - so bleibt die Wärmeentwicklung unter Kontrolle und der Spieler behält auch in der Hitze des Gefechts einen kühlen Kopf!

    Unterstützt3D-Druck

    Für jede Herausforderung bereit

    ASUS ist der erste Mainboard-Hersteller, der eine 3D-Druck-Unterstützung anbietet, um die Personalisierung des Mainboards zu erleichtern und die Systemleistung mit einer Reihe von druckbaren Teilen zu verbessern.

    Exklusive 3D-Halterung für eine einfache Installation

    Die dedizierte 3D-Halterung auf dem Mainboard erleichtert den Einbau 3D-gedruckter Teile. Die Namensschilder und Kabelabdeckungen können ganz einfach mit den gleichen Schrauben wie bei den M.2-Laufwerken an den Standard-Montagebohrungen des Mainboards befestigt werden.

    *Produkte mit dem 3D-Printing-Friendly-Logo verfügen über die spezialisierte 3D-Halterung und werden mit einem gesonderten 3D-Befestigungssatz ausgeliefert. 3D-Druck-Unterstützung Für jede Herausforderung bereit
    • Kabelabdeckung

      Abdecken der Kabel für einen aufgeräumteren PC.
    • Individuelles Namensschild

      Das System kann mit einem individuellen Logo für einen einzigartigen Look personalisiert werden.

    3D-druckbares Zubehör

    Mit 3D-gedrucktem Zubehör heben sich die Systemkomponenten Deines selbst zusammengestellten PCs von der Masse ab.

    • 2-Wege SLI HB Bridge-Abdeckung

      Die Abdeckung kann auf die PCB SLI HB Bridge gesteckt werden, um das System mit Style aufzuwerten. Verschiedene Formfaktoren – eATX, ATX und mATX - sind verfügbar.

    • Lüftergitter

      Mehr Style für das System.

    • Kabelkämme

      Dank Multi-Connector-Design bleiben die Kabel gut organisiert. 3D-Design-Dateien sind für 24-Pin-, 8-Pin-, 8+6-Pin-, 6-Pin-Anschlüsse sowie für 4-Pin-Stromstecker verfügbar.

    • ROG SCHRIFTARTEN

      Die ROG-Schriftart kann genutzt werden um Buchstaben zu drucken – auf diese Weise lässt sich das System mit dem eigenen Namen oder beliebigen anderen Textelementen weiter personalisieren!

    • ROG SCHLÜSSELANHÄNGER

      Ein selbstgedruckter 3D-Schlüsselanhänger eignet sich perfekt, um die Leidenschaft für ROG der Welt zu präsentieren!

    Anleitung für den 3D-Druck

    Die folgende Anleitung erklärt in wenigen Schritten, wie blitzschnell eigene 3D-Teile gedruckt und nahtlos in das PC-System integriert werden können!

    • HERUNTERLADEN

      Auswählen der 3D-Quelldateien, die heruntergeladen werden sollen.

      herunterladen
    • Personalisieren

      Anpassen der Größe oder der Form sowie Hinzufügen von Text und anderen Attributen.

      abspielen

      Tutorial ansehen

    • Drucken

      Es kann entweder ein eigener Drucker verwendet oder ein lokaler Dienstleister genutzt werden. Alternativ bietet der ASUS-Store die Möglichkeit zum 3D-Druck mit Shapeways.

      Shapeways
    • Installation

      Nach dem unkomplizierten Zusammenbau können die 3D-gedruckten Teile montiert werden.

      abspielen

      Tutorial ansehen

    Perfektes Gaming

    Mit nur einem Klick Übertakten und Kühlen

    Man muss kein Experte sein, um die maximale Gaming-Performance aus einem ROG Maximus IX Apex-System heraus zu holen – die 5-Wege-Optimierung fasst alle komplexen Einstellungen mit nur einem Klick zusammen und ermöglicht somit unmittelbare, vollständig kontrollierbare Leistungssteigerungen! Mit der exklusiven ROG-Technologie lassen sich wichtige Parameter in Echtzeit dynamisch optimieren. Der Nutzer profitiert somit von exzellenter Prozessorleistung, Energieeinsparungen im Alltag, besonders stabiler digitaler Spannungsregelung und leiser Systemkühlung. Darüber hinaus ist es möglich, die Netzwerkeinstellungen an die Anwendungen des Nutzers anzupassen. Mit der 5-Wege-Optimierung ist der PC für alles gerüstet – von Gaming über Unterhaltung bis hin zu Produktivitätsanwendungen.

    • Spiele laufen flüssig, mit hoher Leistung und priorisierter Bandbreite.

    • Die Lüfter bleiben bei geringer Auslastung flüsterleise und sorgen beim Gaming für maximale Kühlleistung.

    • Somit geraten Anwendungen selbst unter Volllast nie mehr ins Stocken.

    • Energieeinsparungen senken die Stromkosten und schützen die Umwelt.

    • Performance-Boost
      für den Prozessor

    • Umfassende
      Energieeffizienz

    • Fortschrittliche
      Lüftersteuerung

    • Präzise digitale
      Spannungsregelung

    • Schneller reagieren,
      besser punkten

    Unmittelbarer Performance-Boost für den Prozessor

    Mit der ASUS AI Suite 3 ganz einfach die Gaming-Performance des Systems steigern! Die TPU (TurboV Processing Unit) ermöglicht eine präzise Spannungsregelung und die Überwachung des Prozessors und der Grafikkarte. Sie ermöglicht die freie Anpassung der Prozessor-Taktfrequenzen und des Multiplikators, sodass Leistung und Potenzial der Grafikkarte voll ausgeschöpft werden können*.

    Umfassende Energieeffizienz

    Mit der EPU (Energy Processing Unit) lässt sich in Echtzeit im gesamten PC-System effektiv Strom sparen — somit erhältst Du jede Menge Gaming-Performance, ohne die Umwelt zu belasten! Die EPU passt die Leistungsaufnahme vollautomatisch an die Nutzung des PCs an. Somit sparst Du Geld, ohne Kompromisse bei Deinen Games eingehen zu müssen. Zudem kann sie den Stromverbrauch des Prozessors auf einen bestimmten Wert absenken oder im „Away Mode“ noch mehr Strom sparen: In diesem Modus werden nicht genutzte E/A-Controller abgeschaltet und die Grafikkarte in den Stromsparmodus versetzt. Somit steht die volle Leistung für das Spiel zur Verfügung — und die höchste Energieeffizienz, wenn eine Pause eingelegt wird!

    "Cooles" Design

    Spiele leiser und kühler mit den herausragenden Lüfter- und Wasserpumpensteuerungen und erlebe ultimativ ungestörtes Gaming. Fan Xpert 4 nutzt integrierte Temperatursensoren sowie die hardwareseitige Erkennung des 4/3-Pin PWM/DC-Modus, um für jeden Lüfter die optimale Balance zwischen Kühlleistung und geringem Betriebsgeräusch zu gewährleisten. Somit erhältst Du genau die Performance, die Du willst, aber ohne den ganzen Lärm!

    Nächste Seite

    Fan Xpert 4

    Da High-End-Grafikkarten eine bedeutende Wärmequelle in jedem System darstellen, hat die GPU eine größere Auswirkung auf die Gehäusetemperaturen als jede andere Komponente. Mit Fan Xpert 4 kann jetzt die GPU-Temperatur als Lüftersteuerungsquelle eingestellt und damit eine dynamische Kühlung basierend auf der Systemleistung erreicht werden!

    DIMM.2 verfügt über zwei eingebettete Temperatursensoren, die den Lüfteranschlüssen des Mainboards zugewiesen werden können, um den Geräuschpegel niedrig zu halten. Als zusätzliches Extra ist eine physische Schutzfunktion in Form einer kleinen Metallklammer enthalten, die den DIMM.2-Steckplatz überspannt und so die unabsichtliche Verwendung von DDR4-Speichermodulen verhindert.

    Vorherige Seite

    Präzise digitale Spannungsregelung

    Um schneller als schnell zu sein, wird eine ultra-präzise Leistungsregelung benötigt – daher ist das ROG Maximus IX Apex mit ASUS Digi+ Power Control ausgestattet und bietet somit das maximale Overclocking-Potenzial, verbesserte System-Stabilität und eine überragende Energieeffizienz. Digi+ Power Control ist die branchenführende digitale Leistungsregelung sowie vollständig konform mit den Intel-Spezifikationen und bietet somit eine bessere und sichere Stromversorgung.

    Schneller reagieren, besser punkten

    Die ASUS-Turbo-App ist eine intuitive Tuning-Zentrale zum steigern der Gesamtleistung, um dem Spieler den Sieg in seinen Lieblings-Games zu sichern! Die CPU kann übertaktet und die Datenübertragung des Spiels im Netzwerk priorisiert werden. Nur der Schnellste gewinnt. Rüsten Sie sich deshalb mit Turbo App.

    Preisgekröntes UEFI-BIOS

    Das elegante grafische UEFI-BIOS mit Maussteuerung ist jetzt noch großartiger. Sowohl für PC-Einsteiger als auch für routinierte Overclocker gibt es wahlweise den einfachen EZ-Modus oder den Advanced-Modus.

    EZ-Modus

    • EZ-Tuning-Wizard

      OC und RAID. Im EZ-Tuning-Assistenten kann die Hardware ausgewählt und die Systemleistung mithilfe verschiedener vorgegebenen Szenarien optimiert werden. Auch die Einrichtung der RAID-Konfiguration für eine schnellere Datenübertragung und erhöhte Datensicherheit ist möglich.

    • Intuitive grafische Lüftersteuerung:

      Fein-Tuning einzelner Lüfter durch das Verschieben einer Kurve per Maus.

    • EZ XMP

      Die Arbeitsspeicher-Leistung mit nur einem Klick verbessern.

    • SATA-Informationen

      Anzeige von SATA-Informationen, um Geräte einfacher zu erkennen.

    • Schnelle Zeiteinstellung

      Uhrzeit und Datum bequem mit der Maus einstellen.

    Erweiterter Modus

    • Meine Favoriten

      Tuning-Optionen schneller finden und bevorzugte Tools der Liste hinzufügen.

    • EZ Flash 3

      BIOS-Version per Internet und direkt aus der BIOS-Oberfläche heraus aktualisieren.

    • SMART

      Anhand der S.M.A.R.T.-Protokolle (Self-Monitoring, Analysis & Reporting Technology) der Speichermedien lassen sich deren Zuverlässigkeit überprüfen und sogar ein drohender Ausfall feststellen.

    • GPU POST

      Ausgewählte ASUS Grafikkarten automatisch erkennen, um detaillierte Informationen anzeigen zu lassen.

    • Secure Erase

      SSDs sicher löschen und auf Werkseinstellungen zurücksetzen.

    • Änderungsprotokoll

      Letzte Änderungen verfolgen und Profile auf USB-Stick speichern.

    • Umbenennung der SATA-Schnittstellen

      SATA-Anschlüsse zur besseren Identifikation umbenennen

    SupremeFX

    Abgeschirmte Audiokomponenten für überragenden Klang

    Die eindrucksvolle SupremeFX-Audio-Technologie des Maximus IX Apex hat sich weiterentwickelt und liefert mit einem außergewöhnlichen Signal-Rauschabstand (SNR) von 113 dB auf dem Line-In-Anschluss die beste ROG-Aufnahmequalität aller Zeiten! Zusätzlich haben wir einen Low-Dropout-Regler integriert, der eine sauberere Stromversorgung für den SupremeFX-S1220A-Codec bereitstellt In der Summe ergibt sich ein Klangerlebnis, das so packend ist, wie nie zuvor!

    Premium Nichicon Audiokondensatoren

    Hochwertige Komponenten aus Japan für einen warmen, natürlichen Klang mit außergewöhnlicher Klarheit und Klangtreue.

    Audio-Line-Abschirmung

    Blockiert elektromagnetische Interferenzen des Mainboards und anderer Geräte, um eine reinere Klangqualität gewährleisten zu können.

    Intel Ethernet

    Mehr Durchsatz und weniger Belastung bedeuten schnelleres Online-Gaming

    Das ROG Maximus IX Apex bietet das aktuellste Intel-Ethernet (I219-V) für schnelleres und flüssigeres Gaming. Die Intel-Technologie bietet gleich zwei Vorteile: Sie senkt die Prozessor-Belastung und liefert einen enorm hohen TCP- und UDP-Durchsatz und bietet somit mehr Leistung für Dein Spiel und Dein Gameplay.

    Niedrigere CPU-Auslastung

    Hoher TCP- & UDP--Durchsatz

    LANGuard

    Mehr Durchsatz, optimaler Überspannungsschutz

    LANGuard bedeutet sichere, zuverlässigere Verbindungen für Deine Kämpfe! Die verbesserte Technologie zur Signalkopplung sowie hochwertige SMD-Kondensatoren gewährleisten beim ROG Maximus IX Apex eine zuverlässigere Netzwerkverbindung. Die speziell geschützten Komponenten (ESD Guards) bieten darüber hinaus eine 1,9-fach größere Toleranz gegenüber elektrostatischen Entladungen und einen 2,5-mal höheren Schutz gegenüber Spannungsspitzen (bis zu 15kV)!

    Optimaler Gaming Schutz

    Safeslot

    SafeSlot ist der neue, von ASUS revolutionierte PCIe-Steckplatz, der entwickelt wurde, um überragenden Schutz vor Belastung und Verbiegen zu bieten. Bei der Herstellung in einem einzigen Arbeitsschritt wird der Steckplatz mittels einer neuen Insert-Molding-Methode mit einem verstärkenden Metall verbunden und so deutlich stabiler gemacht. Anschließend wird der Steckplatz mit zusätzlichen Lötstellen fest auf dem Mainboard verankert.

    SafeDIMM

    SafeDIMM-Steckplätze verfügen über eine Metallverstärkung, der die Stabilität im Vergleich zu herkömmlichen DIMM-Steckplätzen erhöht.

    mehr


    ESD-Guards

    2X höherer

    Entladungsschutz als üblich. ESD Guards an den USB-, Audio- und LAN-Schnittstellen.


    TrueVolt USB

    2 dedizierte

    Die absolut stabile 5V USB-Stromversorgungen für alle USB-Anschlüsse minimiert die Wahrscheinlichkeit für Datenverlust aufgrund von Strom-Fluktuationen.


    CPU Installation Tool

    1 Layer

    zum Schutz vor Beschädigungen der Sockel-Pins


    Q-Connector

    1 Teil

    zum einfachen Sortieren aller Kabel des Front-Panels.


    Q-Slot

    1 Clip

    erleichtert das Wechseln oder den Einbau der Grafikkarte.


    Q-DIMM

    1 Eingeschobene

    Clips sorgen für eine extrem einfache und sichere Handhabung von Speichermodulen

    Überstromschutz für den Arbeitsspeicher

    1 Zusatz-

    Sicherung mit Rückstellfunktion zum Schutz von Anschlüsse und RAM vor Überstrom und Kurzschlüssen

    Q-Shield mit Nickelbeschichtung

    0 Verletzungen!

    Schützt die Hände vor Schnitten und Kratzern.

    ROGbietetmehr

    Overwolf

    Im Spiel bleiben

    Ein unaufdringliches Overlay zum Surfen im Internet, Lesen von E-Mails, Nutzen von Chatprogrammen oder zum Aufzeichnen von Gameplay - alles, während des Spiels. Das Overlay verfügt über farblich abgestimmte ROG-Skins, damit der Spieler zeigen kann, dass er Teil des stärksten Rudels ist. Jetzt im Overwolf-App-Store verfügbar!

    • In-Game-Dock

    • In-Game-Anrufe

    • Multi-Kurznachrichten-Unterstützung

    • 5 personalisierbare Apps

    • 0 verpasste Anrufe während des Spiels

    • 5+ Gesprächspartner in einem Fenster

    ROG Clone Drive

    Laufwerksabbilder erstellen auf die clevere Art

    Das neuentwickelte ROG Clone Drive ist eine smarte, bequeme Softwarelösung zum schnellen und effizienten Klonen von Festplatten oder SSDs. Clone Drive ist so leistungsfähig, dass es einen Datenträger auf zwei Ziellaufwerke gleichzeitig kopieren oder ein blitzschnelles Abbild jeder beliebigen Datei auf der Festplatte erstellen kann.

    RAMCache II

    Games schneller laden und starten!

    Die einzigartig intelligente ROG-Technologie speichert effektiv ein ganzes Speichermedium zwischen, sodass bevorzugte Spiele und Anwendungen blitzschnell gestartet werden können und im selben Moment einsatzbereit sind, in dem sie aktiviert wurden. RAMCache II verwandelt Millisekunden in Mikrosekunden, um Spiele mit Überschallgeschwindigkeit zu laden.

    Die automatische Zwischenspeicherung aller Speichermedien zur gleichen Zeit ermöglicht eine optimale Nutzung der Caching-Ressourcen des Systems.

    und vieles mehr...

    • AI Suite 3

      Die Steuerzentrale für Alles

    • ROG CPU-Z

      Zeigt Dir die wichtigen Systeminformationen in coolem ROG-Style

    • Mem TweakIt

      Dynamische Anzeige von Speichertimings und Messung der DRAM-Effizienz

    • RAMDisk

      Steigere die Geschwindigkeit Deiner Lieblingsanwendungen um das Zwanzigfache im Vergleich zu einer SSD mit der Junction-Funktion.

    • Kaspersky Anti-Virus (1-Jahres-Lizenz)

      Der beste Schutz vor Viren und Spionage-Software

    • DAEMON Tools

      Das führende Tool für optische und virtuelle Medien

    • PC-Cleaner

      Beschleunige Deinen PC, indem Du Unrat mit nur einem einfachen Klick eliminierst

    VR Ready

    Das Maximus IX Apex ist nicht einfach bereit für VR - es geht einen Schritt weiter! Das ASUS "Beyond VR Ready"-Zertifikat bedeutet, dass das Apex mit einer Vielzahl der in diesem Bereich führenden Komponenten getestet wurde, um maximale Performance bei Produktivität, Gaming und Unterhaltung zu garantieren - selbst nachdem das VR-Headset abgesetzt wurde. ASUS ROG Beyond VR Ready eröffnet neue Möglichkeiten, den eigenen Traum-PC mit absolutem Vertrauen zusammenzustellen

    Mehr Leistung mit Intel

    Unterstützung von Intel® Core™ i7-, Core™ i5-, Core™ i3-, Pentium®- und Celeron®-Prozessoren der 6. und 7. Generation für den Intel-LGA1151-Sockel

    Das ROG Maximus IX Apex-Mainboard unterstützt die Intel® Core™ i7-, Core™ i5-, Core™ i3-, Pentium®- und Celeron®-Prozessoren der 6. und 7. Generation für den LGA1151-Sockel. Die integrierten Grafik-, Speicher- und PCI-Express-Controller unterstützen die Onboard-Grafikausgabe mit dedizierten Chipsätzen, einem zweikanaligen (4-DIMM) DDR4-Speicher und 16 PCI Express 3.0 / 2.0-Lanes für eine hervorragende Leistung.

    Intel® Z270-Chipsatz

    Der Intel® Z270-Chipsatz wurde im Einzel-Chipsatz-Design gefertigt und unterstützt die Intel® Core™ i7/Core i5/Core i3/Pentium®/Celeron®-Prozessoren der 6. und 7. Generation für den LGA1151-Sockel. Durch serielle Punkt-zu-Punkt-Verbindungen erzielt der Chipsatz eine höhere Bandbreite und Stabilität und damit eine verbesserte Leistung. Der Z270-Chipsatz bietet zudem ein Maximum von zehn USB-3.0-Anschlüssen, vier SATA-Anschlüssen mit 6 Gbit/s, sowie M.2 mit 32 Gbit/s und PCIe 3.0-Unterstützung für eine schnellere Datenabfrage. Darüber hinaus verfügt der Intel-Z270-Chipsatz über eine Integrierte Grafiklösung, die dem Nutzer Grafikleitung auf dem neuesten Stand bietet.