WL-500gP V2

    WL-500gP V2

    Multifunktionaler Wireless Router

    - FTP-Server einrichten über ASUS AiDisk - schnell und einfach in nur 3 Minuten
    - USB 2.0 - Plug & Share-Funktion für externe Festplatten
    - EZQoS (Bandwidth-on-Demand) - die erforderliche Bandbreite für Onlinespiele, Audio- und Videoanwendungen auf Anforderung

    Produktübersicht

    • FTP-Server einrichten über ASUS AiDisk - schnell und einfach in nur 3 Minuten
    • USB 2.0 - Plug & Share-Funktion für externe Festplatten
    • EZConfig - WLAN-Verbindungen problemlos konfigurieren mit EZSetup und WCN (Windows Connect Now)
    • EZQoS (Bandwidth-On-Demand) - die erforderliche Bandbreite für Onlinespiele, Audio- und Videoanwendungen auf Anforderung
    • UPnP (Universal Plug and Play)-Protokoll - Multimediainhalte problemlos mit allen Geräten im Netzwerk gemeinsam nutzen

    EZQoS - Quality of Service
    Mit der einzigartigen EZQoS-Engine von ASUS kann die Bandbreite entsprechend den jeweiligen Anforderungen zugeteilt werden. Klickt man auf den entsprechenden Button, z. B. "Voice" oder "Gaming", wird den Funktionen die entsprechende Bandbreite zugeteilt. Auf diese Weise können problemlos mehrere Netzwerkaktivitäten (FTP, Spiele, P2P) gleichzeitig ausgeführt werden.

    Kompletten FTP-Server einrichten mit ASUS AiDisk - schnell und einfach in nur 3 Minuten
    Mit AiDisk und dem ASUS DDNS (Dynamic Domain Name System)-Service, der bei der Einrichtung eines Hostnames für den FTP-Server hilft, ist es nun noch einfacher Dateien mit Freunden zu teilen, ganz egal wann und wo man sich gerade aufhält. Wird der RT-N13U mit einer USB-Festplatte verbunden, entsteht ein Mini-FTP-Server für Zuhause. Es ist lediglich notwendig einen Account und ein Passwort einzurichten und schon können ausgewählte Dateien per FTP zur Verfügung gestellt werden. Die AiDisk-Kurzanleitung, die im Lieferumfang enthalten ist, führt Schritt für Schritt durch die Einrichtung des FTP-Servers. Dank dem DDNS-Service ist es außerdem möglich, einfach zu merkende Hostnames, wie bspw. ftp://Benutzername.asuscomm.com, anstelle von langen IP-Adressen oder URLs festzulegen.

    USB 2.0 Plug & Share-Funktion
    Der ASUS WL-500gP V2 besitzt zwei USB 2.0 Schnittstellen für den Anschluss von externen Geräten, wie bspw. Festplatten oder Druckern. Mit der Plug & Share-Funktion können diese von allen PCs innerhalb eines Netzwerks genutzt werden. Dank der Plug & Share-Funktion lässt sich der ASUS WL-500gP V2 als FTP Server nutzen, wenn eine externe Festplatte angeschlossen wird und über AiDisk ein FTP Server erstellt wurde. So können per FTP Daten gesichert und Inhalte auf externen Festplatten über das Netzwerk durchsucht werden, ohne dass eine direkte Verbindung zum PC notwendig ist.

    Multimediainhalte problemlos gemeinsam nutzen
    Der WL-500gP V2 unterstützt das UPnP (Universal Plug and Play)-Protokoll, das automatisch digitale Mediaplayer im Netzwerk sucht und erkennt. Gespeicherte Musik- und Videodateien können somit schnell und einfach über den Router an alle 802.11b/g-geeigneten Geräte gestreamt werden. Durch die optimierte Bandbreitenverteilung können die Multimediainhalte zudem ohne Störungen, die durch andere Anwendungen mit hoher Bandbreite verursacht werden können, wiedergegeben werden.