Gaming
Business
Aktionen
Shops
Support

Bester WiFi-6-Router: Der ASUS RT-AX86U ist die Königsklasse

2021/03/22




WLAN-Router, am besten WiFi-6-Router, gehören zu unserem modernen Alltag wie das Salz zur Suppe. Im Home-Office benötigen wir eine stabile Anbindung für unterbrechungsfreie Videotelefonie. In der Freizeit wird ein Großteil unseres Unterhaltungsprogramms gestreamt – von Musik bis zu Filmen in 4K. Beim Gaming sind wir auf pfeilschnelle Verbindungen angewiesen.
Da die meisten dieser Verbindungen inzwischen kabellos erfolgen, bedeutet die private Datenautobahn allerdings echte Schwerstarbeit für WiFi-Router. Gerade in Mehrpersonen-Haushalten mit einer Vielzahl von eingesetzten Endgeräten und genutzten Diensten gelangen viele Router an ihre Leistungsgrenze. Hier sind Modelle gefragt, die auch über größere Distanzen ein stabiles Highspeed-WLAN aufrechterhalten, besonders sicher und im Idealfall für einen Mesh-Ausbau geeignet sind. So wie der ASUS RT-AX86U – unser bester WiFi-6-Router.


Der ASUS RT-AX86U: komfortabel schnell


Unser RT-AX86U arbeitet als einer der stärksten Router mit WiFi 6 und ermöglicht durch die Unterstützung dieses aktuellen WLAN-Standards besonders hohe Übertragungsraten von bis zu 5.700 Mbit/s. Das ist mehr als genug Durchsatz, um zu Hause sowohl kabelgebundene als auch kabellose Endgeräte von Spitzengeschwindigkeit profitieren zu lassen. Zu den Anschlüssen dieses modernen WLAN-Routers gehören nämlich vier Gigabit-LAN-Zugänge sowie ein LAN-Port mit 2,5 Gigabit. Für die bestmögliche WLAN-Anbindung sorgen drei externe Antennen.

Steuerung und Einrichtung des RT-AX86U gehen über die mitgelieferte Software oder die praktische ASUS-Router-App besonders leicht von der Hand. Über diese Tools für Computer und Mobilgeräte haben Nutzerinnen und Nutzern jederzeit die volle Kontrolle über den WiFi-Router – von Sicherheitseinstellungen über Port-Freigaben bis zum Gästenetzwerk. Die ASUS-Router-App ermöglicht zudem besonders komfortabel die Einbindung neuer Geräte in das Heimnetzwerk, die ebenfalls über die praktische WPS-Funktion (Wi-Fi Protected Setup) erfolgen kann.

Damit Verbindungen ebenso sicher wie schnell sind, unterstützt der WLAN-Router zudem die neuesten WPA-Standards (Wi-Fi Protected Access) – inklusive WPA3. Dieses Verschlüsselungsverfahren schützt noch zuverlässiger gegen Angriffe von außen und macht das private WLAN damit auch zum sicheren Ort für sensible Daten.


Warum WiFi-6 Router


Warum ein WiFi-6-Router?


Der ASUS RT-AX86U Router unterstützt WiFi 6 – aber was bedeutet das eigentlich? WiFi 6 ist der neueste WLAN-Standard der Wi-Fi Alliance – der auch IEEE 802.11ax genannt wird. Der Standard bietet Nutzerinnen und Nutzern vor allem einen entscheidenden Vorteil: höhere Übertragungsraten. Mit WiFi 6 sind technisch nämlich Verbindungen mit bis zu 10 Gbit/s möglich. Bei WiFi 5 sind es hingegen lediglich 1,3 Gbit/s.


Erreicht wird diese Steigerung durch eine effizientere Übertragung, die sich vor allem beim Einsatz mehrerer Endgeräte zeigt. Diese werden nämlich zuverlässig gleichzeitig mit Daten versorgt und nicht nacheinander wie in älteren WLAN-Netzwerken üblich. Diese Leistungssteigerung macht sich vor allem bei Echtzeit-Anwendungen wie Gaming oder Videotelefonie bemerkbar. Wichtig zu wissen ist allerdings, dass noch nicht alle Endgeräte den neuen Standard unterstützen. Als unser bester WiFi-6-Router ist der ASUS RT-AX86U deshalb natürlich abwärtskompatibel und funktioniert auch tadellos mit Geräten, die noch nicht über WiFi 6 kommunizieren können.


WiFi-6 Router mit Mesh-WLAN - die Zukunft


WiFi-6-Router mit Mesh-WLAN – die Zukunft


Die in Sachen Zukunftssicherheit am besten aufgestellten Router unterstützen neben WiFi 6 auch die Mesh-Technologie. Dieser Begriff bezeichnet gewissermaßen WLAN-Netzwerke, die smart sind. Mesh-Netze bestehen nämlich aus unterschiedlichen Zugangspunkten, die eng miteinander kommunizieren. Das ermöglicht beispielsweise die saubere „Übergabe“ von Endgeräten. Ein häufiges Problem in älteren Heimnetzwerken mit mehreren Zugangspunkten ist nämlich, das WLAN-Geräte zu lange an der Verbindung mit einem Hotspot „festhalten“, obwohl längst ein besser geeigneter Zugangsknoten verfügbar wäre. Dieses Problem zeigt sich beispielsweise, wenn man sich bei der Videotelefonie mit dem Smartphone durch das Haus bewegt und die Verbindung zwischendurch ins Stocken gerät.

Mit Mesh-Systemen, wie dem ASUS AiMesh, treten solche Schwierigkeiten nicht mehr auf. Zudem bietet AiMesh noch weitere Vorteile. Dazu gehört unter anderem auch die „Adaptive Quality of Service“-Funktionalität (Adaptive QoS). Diese steuert den Datenverkehr je nach Anwendungstypen und räumt entsprechend den Anwendungen mehr Bandbreite ein, die auf besonders schnelle Verbindungen in Echtzeit angewiesen sind.


Warum WiFi-6 Router



Der ASUS RT-AX86U: WiFi-6-Router der Extraklasse


Wenn um die Einrichtung eines ebenso schnellen wie stabilen WLAN-Netzwerks geht, das allen modernen Anforderungen gewachsen und für die Zukunft gerüstet ist, ist der RT-AX86U als unser bester WiFi-6-Router mit allen Wassern gewaschen. Er bringt alle Endgeräte pfeilschnell mit bester Abdeckung ins Internet – inklusive ausgefeilten Sicherheitsfunktionen wie einer robusten Kindersicherung. Durch die Kompatibilität zu AiMesh ist er zudem bereit für Erweiterung um ein vollwertiges Mesh-Netzwerk und wird zum perfekten Herzstück in Netzwerkwerken jeder Größenordnung.