MAXIMUS VI IMPACT

    MAXIMUS VI IMPACT

    Mini-ITX Z87 ROG Gaming-Mainboard mit beeindruckender Klangqualität, innovativem Energiemanagement und flexiblen Anschlussmöglichkeiten der nächsten Generation

    • LGA1150-Sockel für Intel®Core™ i7/ i5/ i3/ Pentium® / Celeron®-Prozessoren der vierten Generation
    • Intel® Z87 Express-Chipsatz
    • Impact Power - Kompakter Generator mit voller Power
    • SupremeFX Impact - Soundplatine für hervorragende Klangqualität mit Signal-Rausch-Abstand von 115dB (SNR)
    • Sonic Radar – Spielgegnern immer einen Schritt voraus, dank Visualisierung von Geräuschquellen
    • mPCIe Combo II + Wi-Fi 802.11ac/Bluetooth 4.0 – Mit zusätzlichen NextGen-Verbindungen für die Zukunft gerüstet
    • GameFirst II + Intel® LAN – Den Gegnern immer einen Schritt voraus
    • RAMDisk - Verdopple Deine Festplatten-Geschwindigkeit per DRAM-Speicher

      ROG Mini-ITX-Mainboard – Keine Kompromisse

      Die ROG ist nun auch im Bereich der Mainboards mit Mini-ITX-Formfaktor der Vorreiter - die Zeiten in denen man von der Größe auf die Leistungsfähigkeit schließen konnte, sind damit vorbei!
      Entgegen der Meinung vieler Zweifler hat das ROG-Team aus ehrgeizigen Designern und Ingenieuren den Traum eines vollwertigen Gaming-Mainboards im Mini-ITX-Formfaktor verwirklicht. Speziell die Fans von LAN-Partys und Gaming-Turnieren können jetzt mit dem neuen ASUS Maximus VI Impact großen Eindruck auf ihre Mitspieler machen. Es bietet die optimale Balance aus hoher Leistungsfähigkeit, hervorragender Stabilität, Energieeffizienz und innovativer Kühllösung. Damit ist es sowohl optimal für elegante, mobile Home-Theater-PCs (HTPC) geeignet als auch für Kompaktgehäuse, wie bspw. die von Shuttle, und bietet dennoch alle bekannten ROG-Qualitätsmerkmale. Noch nie war es so einfach und flexibel möglich, seine Mitspieler oder Gegner alt aussehen zu lassen - und das sogar vom heimischen Sofa aus.



        Entwickelt und getestet für die optimale Kompatibilität

        Eine hohe Kompatibilität im Bereich der Gehäuse und Prozessorkühler ist für Mini-ITX-Enthusiasten und Gamer extrem wichtig. Aus diesem Grund hat die ROG hunderte von Tests und Änderungen durchgeführt und das Layout des ASUS Maximus VI Impact optimiert, um somit die maximale Kompatibilität sowohl mit Mini-ITX-Gehäusedesigns als auch mit Prozessorkühlern zu erreichen.
















        Inklusive Unterlegscheiben für den Einbau*

        Das ASUS Maximus VI Impact ist mit vier Unterlegscheiben ausgestattet, die zum einen den Einbau erleichtern und zum anderen die Kompatibilität zu vorhandenen Backplates erhöht.
        *Die Unterlegscheiben werden lediglich benötigt, wenn Probleme beim Einbau auftreten.




        Frei zugänglicher Backplate-Bereich

        Die ROG-Designer haben das Layout des ASUS Maximus VI Impact so entwickelt, dass der Backplate-Bereich des Prozessors frei zugänglich ist, um so einen besseren Support gewährleisten zu können.






        Impact Power

        Kompakter Generator mit voller Power

        Die ROG-Ingenieure haben die Extreme Engine Digi+ III-Technologie überarbeitet und mit Impact Power ein vertikales Design entwickelt, das ein präzises Energiemanagement und stabiles Overclocking nun auch im Mini-ITX-Formfaktor ermöglicht. Das Mainboard ist mit den gleichen erstklassigen Komponenten ausgestattet wie alle anderen ROG-Mainboards und bietet dieselbe Flexibilität für Overvolting und Overclocking.


        SupremeFX Impact

        Soundplatine für hervorragende Klangqualität mit Signal-Rausch-Abstand von 115dB (SNR)

        Die zum Lieferumfang des Mainboards gehörende SupremeFX Impact-Soundkarte bietet eine erstklassige Klangqualität auf Mini-ITX-Plattform dank einem hervorragenden Signal-Rausch-Abstand von 115dB (SNR). Somit bleibt zudem der PCIe x16-Steckplatz frei für den Einsatz einer Grafikkarte.



























        Zweifach differentielles Design mit vier Operationsverstärkern

        Das exklusive, differentielle Schaltdesign inklusive vier Operationsverstärkern für die Kopfhörer-Ausgangsbuchsen an der Gehäuserück- und Vorderseite bietet den optimalen, verlustfreien Klang für Multi-Channel-Gaming mit einer außergewöhnlichen Klangreinheit- und treue, unabhängig vom gewählten Anschluss. Der audiophile Texas Instruments LM4562-Operationsverstärker verstärkt zudem das High-End-Kopfhörer-Klangerlebnis mit einer Impedanz von bis zu 600 Ohm, präziseren Details und einem stärkeren Bass.

        Dank des durchdachten PCB-Designs werden die analogen Signale des SupremeFX Audio-Chips in zwei identische, aber gegenphasige Signale aufgesplittet. Der Hi-Fi-Operationsverstärker (OpAmp) kombiniert diese, während er gleichzeitig Interferenzen heraus filtert. Auf diese Weise erfolgt die Audioausgabe störungsfrei und mit doppelter Intensität. * Das Testergebnis kann von Mainboard zu Mainboard unterschiedlich ausfallen.
        ** Das Ergebnis ergibt sich aus einem tatsächlichen "Klang-Präzisions"-Test und kann in unterschiedlichen Testumgebungen und mit unterschiedlicher Ausstattung abweichen.


        Music PnP (Plug-and-Play)

        Optimale Klangverstärkung

        Die brandneue, exklusive ROG-Technologie leitet den Datenstrom der Stereo-Ausgabe direkt zu den Lautsprechern, wenn der PC ausgeschaltet ist. Einfach ein Audio-Wiedergabegerät an den Mikrofon-Eingang anschließen und schon kann die Musik abgespielt werden.*

        Vorteile der Music PnP-Technologie:

        • Unkompliziertes Anschließen - Verbindung über ein 3,5mm-Anschlusskabel
        • Energie sparen - Nutzung bei ausgeschaltetem PC*
        • Keine Wartezeiten - der Lautsprecher gibt die Musik direkt wieder
        * Der AAFP-Anschluss (Analog-Audio Front-Panel) muss mit dem HDA-Modul (High Definition Audio) des Gehäuses verbunden sein.

        Perfekte Stimmwiedergabe

        Optimierte Geräuschunterdrückung

        Die einfache und effektive Technologie ermöglicht kristallklare Dialoge in der Internet-Kommunikation (VoIP) ganz ohne zusätzliche Mikrofon-Arrays.

        Noise Gate

        Die exklusive digitale Signalverarbeitung entfernt Geräusche in Gesprächspausen und ruhigen Momenten.

        Geräuschreduzierung

        Der spezielle Subtraktions-Algorithmus analysiert und bestimmt die Anzahl der Umgebungsgeräusche, denen entgegengewirkt werden muss.


        mPCIe Combo II
        mit 802.11ac/Bluetooth 4.0

        Zusätzliche Übertragungsmöglichkeiten dank M.2- (NGFF) Unterstützung

        Die Weiterentwicklung der mPCIe-Kombokarte bietet dank der neuesten Übertragungsstandards sowie einer besonders einfachen Installation eine noch bessere Erweiterbarkeit. Das Ergebnis ist ein mini PCI Express 2.0-Modul inklusive USB 2.0, integriertem Dualband 2,4GHz/5GHz, Wi-Fi 802.11ac und Bluetooth 4.0. Es unterstützt das exklusive ASUS Wi-Fi GO! Remote sowie Wi-Fi Engine, zur Verbesserung der WLAN-Performance. Das Modul ist somit das optimale Upgrade für extrem schnelle drahtlose Verbindungen für Deinen Desktop-PC. Und das alles, ohne dafür auf einen PCI Express-Steckplatz verzichten zu müssen.

        Die kompakte und extrem vielseitige mPCIe Combo II rüstet Deinen PC zudem für den zukünftigen M.2-Verbindungsstandard (NGFF - Next Generation Form Factor) für SSDs aus. M.2 ist ein besonders schneller und energieeffizienter Standard, der MPCIe und MSATA ersetzen und die SSD-Performance optimieren soll. Die mPCIe Combo II unterstützt die High-Speed M.2-SSDs und schöpft deren Potenzial voll aus. Auf diese Weise können die Ladezeiten des Betriebssystems und von Spielen beschleunigt werden.


        Dual Intelligent Processors 4-Technologie inklusive 4-facher Optimierung

        Mit nur einem Klick bietet die Dual Intelligent Processors 4-Technologie mehr Performance, Effizienz, eine verbesserte digitale Spannungskontrolle, einen leiseren Betrieb und eine optimierte Kühlung.

        Der erste Teil der 4-fachen Optimierung ist die automatische Übertaktung des Prozessors per Auto Tuning innerhalb ~95% seines Potenzials mit der Turbo Processing Unit (TPU). Bei einer manuellen Übertaktung würde dieser Vorgang üblicherweise bis zu zwei Tage in Anspruch nehmen. Das Auto Tuning kann sogar zwei Kerne zugleich übertakten und kann so konfiguriert werden, dass entweder der Multiplier (Standard) oder aber der Grundtakt (BLCK) priorisiert wird.

        Der zweite Teil der 4-fachen Optimierung ist die Anpassung der Energiespar-Profile für Leerlaufzeiten oder eine geringe Auslastung per Energy Processing Unit (EPU). Innerhalb dieses Moduls besteht die Möglichkeit einen maximalen Wert für die thermische Verlustleistung (TDP) für Szenarien mit geringer Auslastung einzustellen sowie ausgewählte SATA- und USB-Schnittstellen zu deaktivieren, wenn sich der PC im Leerlauf befindet.

        Der dritte Teil ist die Optimierung der digitalen Spannungseinstellungen per DIGI+ VRM, um das volle Potenzial der integrierten digitalen Spannungsversorgung des Prozessors ausschöpfen zu können. Durch die Voreinstellungen für den Überspannungsschutz (OCP) und die Loadline Calibration (LLC) wird ein besonders präzises und stabiles Overclocking-Erlebnis ermöglicht.

        Als vierter Teil der 4-Way Optimization überprüft und kalibriert Fan Xpert 2 jeden einzelnen mit dem Mainboard verbundenen Lüfter, um so eine Auswahl an Kühlprofilen zu erstellen, die im weiteren Prozess individuell angepasst werden können. Außerdem können den Profilen individuell eingestellte Leistungskurven für die Lüfter und/oder „Alles-oder-nichts“-Temperatur-Schwellwerte zugewiesen werden.


        Sonic Radar

        Einblendung der Visualisierung von Geräuschquellen im Spiel

        Einblendung der Visualisierung von Geräuschquellen im Spiel Sonic Radar wurde speziell für die Spieler von Ego-Shootern entwickelt. Die Einblendung zeigt Dir im Spiel anhand der ermittelten Geräusche visuell an, was Deine Gegner und Mitspieler gerade tun. So werden beispielsweise Schüsse, Schritte oder Rufe präzise geortet und deren Position auf dem eingeblendeten Radarschirm angezeigt. Sonic Radar bietet zudem einen Hotkey, mit dem Du die Geräuscherkennung auf spezielle Effekte im Spiel eingrenzen kannst sowie intuitive Voreinstellungen für ein besseres Gaming-Erlebnis.

        Vier optimierte Spiel-Voreinstellungen: Sonic Radar bietet drei präzise, auf Egoshooter-Games abgestimmte Voreinstellungen sowie eine allgemeine Voreinstellung, damit Du auch in der Hitze des Gefechts nie den Überblick verlierst.

        Ermittlung der sechs wichtigsten Geräusche im Spiel: Mit Sonic Radar werden die wichtigsten Klangeffekte im Spiel visualisiert, um Deine Chancen auf eine erfolgreiche Mission zu erhöhen.


        Erweitertes UEFI BIOS

        Die meisten Auszeichnungen in seinem Bereich

        Das neue ROG UEFI BIOS beinhaltet ein Feature, das die letzten getätigten Änderungen speichert. Und damit Du in Zukunft nie wieder eine gute Tuning-Einstellung vergisst, kannst Du mit Quick Note Notizen und Systemdetails direkt im BIOS vermerken. Somit musst Du nie wieder verlegte Notizzettel suchen. Mit der F4-Taste gelangst Du zu Deinen Favoriten und Shortcuts. Mit ihnen kannst Du auf häufig genutzte BIOS-Features zugreifen oder z.B. die Größe des Boot-Logos anpassen. Darüber hinaus ermöglicht das neue BIOS eine individuelle Benennung der SATA-Schnittstellen. Somit kannst Du die Schnittstellen leichter zuordnen und sparst bspw. Zeit bei der Festlegung der Boot-Reihenfolge oder anderen Festplatten-Einstellungen.

        Mit ROG Pulse, einem coolen, blinkenden ROG-Logo, kannst Du Dir Deine Systemaktivität anzeigen lassen. Mit dem neuen, sehr hilfreichen SSD Secure Erase-Feature kannst Du die Geschwindigkeit Deiner SSD direkt im BIOS zurücksetzen, bzw. wiederherstellen. Somit benötigst Du nicht länger Programme von Drittanbietern dafür, die oftmals nicht zu 100% kompatibel sind. Mit einem Mausklick auf das Feature rechts oben, erfährst Du mehr.


        SSD Secure Erase

        Verlorene Leistung wiederherstellen - Zurück zur Höchstgeschwindigkeit

        Die Performance eines SSD-Datenträgers wird aufgrund häufiger Überschreibungsvorgänge mit der Zeit immer geringer. Mit SSD Secure Erase kannst Du alle Daten auf Deiner SSD vollständig löschen sowie die Geschwindigkeit der SSD wieder auf den Werkszustand zurück setzen, um verlorene Leistung wiederherzustellen. Als erste Mainboard-Marke überhaupt integriert ROG das SSD Secure Erase Feature direkt in das UEFI BIOS und ermöglicht somit eine bessere Kompatibilität sowie eine einfachere Nutzung.


        ROG RAMDisk

        Den RAM-Speicher sinnvoll nutzen: Bis zu 20x schneller als SSD!

        ROG RAMDisk verwandelt den RAM-Speicher temporär in extrem schnellen Festplatten-Speicherplatz, um die Betriebssystem-Performance zu beschleunigen und Ladezeiten zu reduzieren. Es nutzt bis zu 80% der verfügbaren Systemspeicherkapazität und greift auf Dateien zu, ohne sie zu verschieben. Auf diese Weise wird die Integrität der Daten gewährleistet sowie deren versehentliche Beschädigung auf ein Minimum reduziert. Dies wird erreicht, indem das Programm Knotenpunkte einrichtet, die als Schnellzugriffsverbindungen zwischen den Dateien und dem RAM-Speicher fungieren. Wird der PC ausgeschaltet, werden alle Dateien automatisch gespeichert und an ihren Ursprungsort auf der Festplatte zurückgeführt. Beim Einschalten des PCs werden sie wiederum zurück in den RAM-Speicher verschoben.





        Intel® I217 Gb-LAN mit GameFirst II

        Höhere Siegeschancen dank geringerer Verzögerungen

        Die Kombination aus erstklassiger Hardware und intuitiv bedienbarer Software optimiert das Spielerlebnis, indem der Ping gesenkt und die Bandbreite priorisiert wird.


        ROG - Das besondere Extra

        Kaspersky® Anti-Virus

        Der beste Schutz vor Viren und Spionage-Software
        Kaspersky® Anti-Virus Personal bietet den optimalen Anti-Virus-Schutz für Privatpersonen und Home-Offices. Es basiert auf den neuesten Anti-Virus-Technologien und beinhaltet die Kaspersky® Anti-Virus-Engine, die im Bereich Erkennung von gefährlicher Software mit die besten Ergebnisse erzielt.

        DAEMON Tools Pro Standard

        Das perfekte Tool für optische und virtuelle Medien
        DAEMON Tools Pro bietet die wichtigsten Backup-Funktionen für CDs, DVDs und Blu-ray-Discs. Es konvertiert optische Medien in virtuelle Laufwerke und emuliert Geräte, so dass diese die virtuellen Kopien auch abspielen können. Außerdem sortiert DAEMON Tools Pro Dateien, Musik, Videos und Fotosammlungen auf PCs, Notebooks oder Netbooks.

        ROG CPU-Z

        Das neue CPU-Z-Design
        ROG CPU-Z ist eine spezielle autorisierte ROG-Version des Diagnoseprogramms CPU-Z von CPUID®. Das Programm bietet den vollen Funktionsumfang der Originalversion, arbeitet genauso zuverlässig und bietet darüber hinaus den exklusiven ROG Look & Feel. Der Benutzer kann sich die wichtigsten Informationen zum Prozessor im neuen revolutionären ROG-Design anzeigen lassen.

        Mem TweakIt
        Dynamische Anpassung von Speichertimings und Messung der DRAM-Effizienz

        Beim Verändern der DRAM-Einstellungen im BIOS benötigt das System besonders viel Zeit für den Neustart. Das ist nun kein Problem mehr. Dank Mem TweakIt ist es möglich die DRAM-Einstellungen in Echtzeit zu ändern und sich den DRAM Efficiency-Score anzeigen zu lassen.


        Prozessor- und Chipsatz-Features

        Unterstützt LGA1150 Intel® Core™ i7/Core™ i5/Core™ i3/Pentium®/Celeron®-Prozessoren der vierten Generation

        Das Mainboard unterstützt den LGA1150-Sockel für Intel® Core™ i7/i5/i3/Pentium®/Celeron®-Prozessoren der vierten Generation. Durch den integrierten Grafikprozessor, den Speicher- und die PCI Express-Controller unterstützt es die integrierte Grafikausgabe mit dedizierten Chipsätzen, 2-Channel (4 DIMM) DDR3-Speicher sowie 16 PCI Express 3.0/2.0-Lanes, die zusammen für eine außerordentliche Grafikleistung sorgen. Die Intel® Core™ i7/i5/i3/Pentium®/Celeron®-Prozessoren der vierten Generation gehören somit zu den leistungsstärksten und energieeffizientesten Prozessoren der Welt.

        Intel® Z87 Express-Chipsatz




        Der Intel® Z87 Express-Chipsatz wurde im Einzel-Chipsatz-Design gefertigt und unterstützt Intel® Core™ i7/i5/i3/Pentium®/Celeron®-Prozessoren der vierten Generation mit LGA1150-Sockel. Durch die Verwendung von seriellen Punkt-zu-Punkt-Verbindungen bietet der Chipsatz eine gesteigerte Leistung, eine höhere Bandbreite sowie eine verbesserte Stabilität. Außerdem ist der Z87-Chipsatz mit sechs USB 3.0- und sechs SATA 6Gb/s-Schnittstellen für eine extrem schnelle Datenübertragung ausgestattet. Darüber hinaus unterstützt der Intel® Z87-Express-Chipsatz die iGPU-Funktion, mit der der Nutzer die enorme Leistungsfähigkeit der aktuellsten integrierten Intel®-Grafikprozessoren erleben kann.

        Intel® Smart Response-Technologie

        SSD-Geschwindigkeit mit Festplattenkapazität

        Die innovative Technologie kann eine schnelle SSD- (Solid- State Drive) Festplatte (mit mind. 18,6GB frei verfügbarem Speicherplatz) als Cache für häufig aufgerufene Vorgänge nutzen. Auf diese Weise werden Interaktionen mit der Festplatte und dem Hauptspeicher erheblich beschleunigt. Das Ergebnis sind schnellere Festplattengeschwindigkeiten, geringere Lade- und Wartezeiten sowie eine maximale Speicherausnutzung. Die Intel® Smart Response-Technologie verbraucht zudem nur sehr wenig Strom, indem sie unnötige Zugriffe auf die Hauptfestplatte erheblich reduziert. Klassische Festplatten, welche zumeist als Hauptfestplatten mit viel Speicherplatz genutzt werden, verbrauchen aufgrund ihrer Bauweise mit sich drehenden Magnetscheiben mehr Strom als die schnellen, aber meist kleineren SSD-Festplatten. Diese Technologie vereint somit die Vorteile der hohen SSD-Geschwindigkeit mit den großen Speicherkapazitäten von herkömmlichen Festplatten und ist somit bis zu sechsmal schneller als ein System, welches ausschließlich mit herkömmlichen Festplatten ausgestattet ist.

        Intel® Smart Connect-Technologie

        Automatische Anwendungsaktualisierung und geringere Wartezeit

        Dank der Intel® Smart Connect-Technologie kann der PC selbst im Ruhemodus Web-Updates mit neuen Inhalten für ausgewählte Anwendungen beziehen. Dadurch werden die Wartezeiten bei der Aktualisierung und der Synchronisation von Anwendungen mit der Cloud verkürzt und der Nutzer kann die gewonnene Zeit effektiv nutzen.

        Intel® Rapid Start-Technologie

        Den PC sofort in Sekundenschnelle aus dem Stromsparmodus herausholen

        Die Intel® Rapid Start-Technologie ermöglicht es dem Nutzer seinen PC in Sekundenschnelle aus dem Stromsparmodus herauszuholen. Indem die Technologie den Systemspeicher auf einer bestimmten SSD-Festplatte speichert, kann der PC noch schneller "aufgeweckt" werden, während gleichzeitig der geringe Stromverbrauch erhalten bleibt.