N3050T

    N3050T

    Thin-Mini-ITX-Mainboard mit Dual-Core N3050 SoC für selbstgebaute All-in-One-PCs oder ultra-schlanke Systeme inklusive einfach zu bedienendem UEFI BIOS und ASUS AI Suite 3-Software

    • Thin-Mini-ITX-Design mit 25mm Höhe
    • Unterstützung von mehreren Grafikausgängen: HDMI, D-SUB, LVDS
    • Unterstützung von 12V- und 19V-Eingängen via Stromanschluss auf der Rückseite
    • Bewährte Qualität – 5-facher Schutz. Über 1.000 kompatible Geräte. Über 7.000 Stunden geprüft
    • AI Suite 3 - Direkter Zugriff auf innovative ASUS-Features
    • Fan Xpert - Individuelle Steuerung für Prozessor- und Gehäuse-Lüfter
      Product Image
      • Bewährte Qualität.
      • Gaming & Multimedia
      • Bestes UEFI BIOS
      • Ultimative Kühllösung
      • USB 3.0 Boost
      • Einfacher PC-Eigenbau
      • Intel® Prozessor-Features
      Bewährte Qualität. Dauerhaftes Vertrauen.
      Strenge Kompatibilitäts- und Prüfanforderungen
      SchutzHardware-Schutz für
      lange Lebensdauer.
      Kompatible Geräte Darunter Speichermodule, Grafikkarten und mehr.
      TestbetriebUmfassende Tests für herausragende Zuverlässigkeit, Kompatibilität und Sicherheit.

      Als weltweit größter Mainboard-Hersteller sind wir dafür bekannt, dass bei der Entwicklung unserer Produkte der Nutzer im Mittelpunkt steht. Unsere Ingenieure orientieren sich an strengen Vorgaben, um die Qualität unserer Produkte während ihrer gesamten Lebensdauer zu gewährleisten, und verwenden für die Serienproduktion nur ausgewählte Bauteile. Unsere Mainboards haben ihre Kompatibilität mit mehr als 1.000 Komponenten und Geräten unter Beweis gestellt und mindestens 7.000 Prüfstunden absolviert. Somit ist sichergestellt, dass ASUS-Mainboards für alle Umgebungen und Anwendungen geeignet sind. Ein Mainboard von ASUS ist die optimale Grundlage für ein leistungsfähiges und zuverlässiges PC-System.

      ASUS 5-fach-Schutz 
      Hardware-Schutz für lange Lebensdauer

      Jeder einzelnen Komponente eines Mainboards von ASUS liegt unser Anspruch zugrunde, stets das beste Produkt anzubieten. Wir arbeiten unentwegt an der Qualität unserer Produkte, um die Voraussetzung für langfristig stabile und leistungsfähige Systeme zu schaffen.

      • LANGuard für erhöhte Netzwerksicherheit

        Der ASUS LANGuard Sockel verwendet eine moderne Signalkopplungstechnologie und Premium-Kondensatoren um den Durchsatz zu verbessern. Die ESD Guards schützen die Komponenten und damit das Mainboard vor Überspannung und Entladung durch Blitzeinschlag und statische Elektrizität.

      • Umfassender RAM-Überstromschutz

        Die selbstrückstellenden Sicherungen auf dem Mainboard verhindern Schäden durch Überströme und Kurzschlüsse. Der Schutz reicht von den Anschlüssen bis zu den RAM-Modulen, um sowohl das System als auch angeschlossene Geräte vor Schäden zu bewahren.

      • 5K-hr-Solid-State-Kondensatoren mit der 2,5-fachen Haltbarkeit

        Solid-State-Kondensatoren können hohen Temperaturen von bis zu 105 °C bis zu 5.000 Stunden widerstehen – 2,5-mal so lange wie herkömmliche Kondensatoren. Diese außergewöhnliche Temperaturbeständigkeit führt in der Praxis zu einer ausgezeichneten Haltbarkeit bei den üblichen PC-Betriebstemperaturen und ist ein Grund für die lange Lebensdauer von ASUS-Mainboards.

      • Anschlussblende aus Edelstahl 3-mal so beständig

        Die rückwärtigen E/A-Blenden der ASUS Mainboards bestehen aus besonders robustem und korrosionsbeständigem Edelstahl, der mit einer dünnen Schicht Chromoxid versehen wurde, welche die Korrosionsbeständigkeit noch verstärkt. Die Edelstahl-Anschlussblenden von ASUS-Mainboards haben einen 72-Stunden-Belastungstest mit Salzsprühnebel durchlaufen und sind 3-mal so beständig wie gewöhnliche Blenden.

      • ESD Guards zum Schutz vor Entladungen

        Elektrostatische Entladungen (ESD) kommen unerwartet und können erhebliche Schäden verursachen. Die ESD Guards von ASUS wurden nach extrem hohen Anforderungen getestet und können Entladungen von bis zu +/-10 kV über die Luft, sowie +/-6 kV bei direktem Kontakt ableiten. Dazu verwenden wir eine aktive Schutzschaltung, die das System vor elektrostatischen Störungen und Schäden schützt und die Lebensdauer der Komponenten erhöht.

      1 Tastatur- und Mausanschlüsse: Zusätzliche ESD TVS-Dioden (Transient-Voltage-Suppression) auf der Platine.
      2 D-Sub-Anschlüsse: Zusätzliche TVS-Dioden auf der Platine zum ESD-Schutz des
      D-Sub-Anschlusses.
      3 5 USB 2.0-Anschlüsse: TVS-Dioden auf der Platine zum Schutz von Oberflächen- und DIP-Bauteilen.
      4 LAN-Schnittstelle LANGuard-Schutz im LAN-Schaltkreis.
      5 USB 2.0-Anschlüsse: Schutz durch Varistor an den rückwärtigen Audioanschlüssen
      Erwiesene Kompatibilität

      Die Komponenten für den eigenen PC frei auswählen zu können, ist ein wesentlicher Vorteil des PC-Eigenbaus. Unser umfassendes Zertifizierungsprogramm zielt auf maximale Kompatibilität mit einer möglichst großen Zahl von Komponenten und Geräten ab, damit der PC ohne frustrierende Kompatibilitätsprobleme zusammengestellt und aufgerüstet werden kann. Kompatibilität heute und bis weit in die Zukunft – dafür steht ASUS.

      Mit mehr als 1.000 kompatiblen Speichermodulen, Grafikkarten und andere Komponenten getestet

      Jedes Braswell-basierte Mainboard ist mit Tausenden von Geräten kompatibel. Unsere Ingenieure testen und bewerten hunderte von Speichermodulen, dutzende von Grafikkarten sowie diverse Speichergeräte, Netzteilen, Netzwerkkarten, Displays, optische Laufwerke, Peripheriegeräte und mehr. Wir möchten, dass der Nutzer volles Vertrauen in unsere Produkte und deren überragende Kompatibilität hat.

      Über 1.000 kompatible Geräte und Komponenten
      Vollständige &
      öffentliche QVL
      Unsere Qualified Vendor List (QVL) ist online verfügbar

      Wir sind von der überragenden Kompatibilität unserer Braswell-Mainboards so überzeugt, dass wir unsere gesamte QVL veröffentlichen. Somit hat der Nutzer mehr Wahlmöglichkeiten bei der sorgenfreien Zusammenstellung seines Wunsch-PCs. Die QVL wird vollständig und lückenlos veröffentlicht: Jede kompatible Komponente auf der Liste ist öffentlich einsehbar. Um zu prüfen, ob eine bestimmte Komponente oder ein bestimmtes Gerät mit dem jeweiligen Mainboard kompatibel ist, ermöglicht die QVL unmittelbare Gewissheit.

      Zuverlässigkeit auf der ganzen Linie

      Unsere Mainboards zeichnen sich durch exzellente Haltbarkeit aus. Jedes Mainboard durchläuft 7.000 Stunden an strengen Tests. Eine Fülle von Einbrenn-, Umwelt-, Kompatibilitäts-, Software- und Sicherheitstests gewährleistet, dass unsere Mainboards außergewöhnlich robust sind – mit einer Zuverlässigkeit, die über Industriestandards hinausgeht.

      Umfassende Tests für herausragende Zuverlässigkeit, Kompatibilität und Sicherheit

      Jedes Mainboard wird einer ausgiebigen Zuverlässigkeitsprüfung unterzogen, die starke Belastungen vom Transport bis zum täglichen Betrieb abdeckt, damit der Nutzer ein einwandfreies Exemplar erhält. Die Mainboards durchlaufen unter anderem Temperatur- und Feuchtigkeits-, Einbrenn-, An- und Ausschalt-, Stromverbrauchs-, Anschluss- und Thermoschockprüfungen. Jede als kompatibel zertifizierte Komponente durchläuft eine bis zu 24-stündige Dauerprüfung, um einen störungsfreien Betrieb im Alltag zu gewährleisten – welches Gerät auch immer der Nutzer anschließt und was auch immer er tut.

      • Temperatur- und Feuchtigkeitsprüfung Die Komponenten widerstehen Extrembedingungen
      • Temperaturmessung Auch unter Volllast stabil und nicht überhitzt
      • Anschlussprüfung Garantierte Zuverlässigkeit der Anschlüsse
      • Bis zu 24-stündige Dauerprüfung für hohe Zuverlässigkeit
      • Stromverbrauchsprüfung Energieeffizienz gemäß globaler Standards
      MEHR ALS 7.000 PRÜFSTUNDEN
      • Temperatur- und Spannungstoleranz
      • Thermoschockprüfung
      • Vibrationsprüfung (im Nicht-Betrieb)
      • Einbrennprüfung
      • Installationsprüfung
      • Fallprüfung
      • Stoßprüfung
      • Salznebelprüfung
      Ob Games oder Multimedia – allzeit bereit
      • Unterstützung für bis zu drei Monitore Es können bis zu drei Monitore gleichzeitig angeschlossen werden. Dazu stehen dem Nutzer verschiedene Anschlüsse wie HDMI, LVDS oder VGA zur Verfügung. Der Nutzer muss lediglich einen Ausgang auswählen und die Monitore entweder im Spiegel- oder im Collage-Modus einrichten.
      • Begeisternde Bilder mit 4K/UHD Die native Unterstützung für 4K/UHD-Auflösungen mit bis zu 3.840 × 2.160 Pixeln via HDMI (das ist das Vierfache der Pixelzahl von 1080 Pixeln mit 1.920 × 1.080) bietet unglaubliche Schärfe sowie begeisternden Detailreichtum und Realismus.
      Laut Medienberichten das intuitivste UEFI-BIOS

      Das elegante grafische UEFI-BIOS mit Maussteuerung ist jetzt noch ansprechender. Sowohl für PC-Einsteiger als auch für routinierte Overclocker gibt es wahlweise den einfachen EZ-Modus bzw. den Advanced-Modus.

      1 MyFavorite-Liste: Tuning-Optionen und Tools schneller finden – mit MyFavorites
      2 Anzeige häufig benutzter Setup-Informationen Zeigt die Prozessor- und Mainboard-Temperatur, die Ausgangsspannung des Prozessors, die Geschwindigkeit der Gehäuse- und Prozessorlüfter, sowie SATA-Informationen an
      3 Einstellung der Boot-Priorität Einfacher Zugriff auf die Einstellungen der Boot-Priorität im EZ-Modus
      4 Echtzeit-Hardware-Monitor Der aktuelle Status der wichtigsten Systemkomponenten auf einen Blick
      EZ-Mode
      • Lüfterprofil: Detaillierte Prozessor- und Gehäuselüfterwerte für sofortige Kühlung
      • SATA-Informationen: Detailanzeige aller SATA-Schnittstellen für die schnelle Erkennung von angeschlossenen Geräten.
      Advanced Modus
      • Shortcuts: Die neue UEFI BIOS-Version ermöglicht nun auch die individuelle Anpassung der Shortcuts. Über die F4-Taste oder einen Rechtsklick kann der Nutzer ganz einfach Shortcuts zu häufig genutzten Einstellungen erstellen.
      • Notizen: Anmerkungen und Ideen direkt im BIOS vermerken. Komfortabel Zeit sparen.
      • Änderungsprotokoll: Letzte Änderung verfolgen und Profile auf USB-Stick speichern
      Maximale Kühlleistung und minimale Geräuschentwicklung dank Fan Xpert

      Die ASUS FanXpert-Funktion ermöglicht es dem Benutzer die Geschwindigkeiten des Prozessor- und des Gehäuse-Lüfters intelligent an die Umgebungstemperaturen in verschiedenen Temperaturumgebungen und an die Systemauslastung anzupassen. Anhand einer Auswahl an integrierten Profilen kann die Lüfter-Geschwindigkeit flexibel kontrolliert werden. Ein leiser und kühler Betrieb ist somit gewährleistet.

      Immer mit Höchstgeschwindigkeit
      170 % Übertragungsgeschwindigkeit mit
      USB 3.0 Boost

      ASUS USB 3.0 Boost unterstützt UASP (USB Attached SCSI Protocol) für USB 3.0 unter Windows 8. Dank der USB 3.0 Boost-Technologie wird die USB 3.0-Übertragungsgeschwindigkeit um bis zu 170% gesteigert. Die ASUS-Software beschleunigt die Datenübertragungsgeschwindigkeiten für kompatible USB 3.0-Peripheriegeräte, ohne dass der Nutzer etwas dafür tun muss.


      Der PC-Eigenbau war noch nie so einfach

      Wir wissen, wie Du Deinen PC montierst und nutzt. Deshalb machen wir Dir das Leben leichter – von der Systemeinrichtung über Monitoring bis hin zu Firmware- und Hardware-Updates. Und deshalb suchen wir stets nach neuen und interessanten Lösungen, damit der PC-Eigenbau einfach und unkompliziert ist und Spaß macht.

      Mehr erfahren
      Intel® Prozessor-Features
      • Energieeffizienz und hochauflösende Grafik dank integriertem Intel Celeron® Dual-Core SoC-Prozessor N3050 mit HD-Grafik-Unterstützung

        Dieses Mainboard verfügt über einen integrierten Intel Celeron® Dual-Core-Prozessor N3050 mit Intel HD-Grafik. Das revolutionäre 14nm Ultra Low Voltage SoC (System on a Chip) kombiniert erstklassige Prozessorleistung und fortschrittliche HD-Grafik in einem kompakten und energieeffizienten Design. Trotz seines geringen Energiebedarfs stellt das SoC die Leistung für die aktuellste DirectX® 11.1 HD-Grafik zur Verfügung. Es ermöglicht die Grafikausgabe auf zwei unabhängigen Displays mit einer 4K/UHD (Ultra-High-Definition) Auflösung von bis zu 3840 x 2160 Pixeln, und bietet darüber hinaus die integrierte USB 3.0-Unterstützung.

      • Extrem schlanke Bauweise Selbst bauen mit dem N3050T

        Einen ultrakompakten PC selbst zusammenbauen? Kein Problem mit dem N3050T - Eines der ersten Thin Mini-ITX-Mainboards von ASUS. Mit einer Höhe von weniger als 2,5 cm und einem integrierten Anschluss für externe Netzteile ist es die optimale Wahl für All-in-One-PCs (AiO) und andere kompakte Gehäuse. Der Bau eines kompakten PC-Systems ist somit einfacher als je zuvor.

      Zurück nach oben
      NaN