Die ASUS Dual Radeon™ RX 6600 8GB GDDR6 ist in der Lage, hohe Frameraten zu erreichen und ist besonders langlebig.
  • DasAxial-Tech-Lüfterdesign zeichnet sich durch eine kleinere Lüfternabe aus, die längere Flügel ermöglicht, und einen Sperrring, der den nach unten gerichteten Luftdruck erhöht.
  • Lüfter mit Doppelkugellagern können bis zu doppelt so lange halten wie Gleitlagerausführungen.
  • Die Auto-Extreme-Technologie nutzt Automatisierungsverfahren, um die Zuverlässigkeit zu erhöhen.
  • Eine schützende Backplate verhindert, dass sich die Platine verbiegt und die Leiterbahnen beschädigt werden.
ASUS Dual Radeon™ RX 6600
Vergleichen
ASUS Dual AMD Radeon RX 6600 graphics card, front view
ASUS Dual Radeon™ RX 6600

2x Lüfter. 2x Spass.

Die ASUS Dual Radeon™ RX 6600 bietet die neueste AMD RDNA™ 2 Architektur in ihrer reinsten Form und vereint Leistung und Einfachheit wie keine andere. Mit fortschrittlichen Kühltechnologien, die von Flaggschiff-Grafikkarten abgeleitet sind, setzt die Dual auf Substanz statt auf Stil - die perfekte Wahl für ein ausgewogenes Build. Schnall dich an und lass dich auf modernste Gaming-Technologien ein.

KÜHLUNG

Pause
Unterschied zwischen dem Luftstrom des Axial-Tech-Ventilators und dem des Standard-Lüfters.

Axial-Tech Lüfter-Design

Besser, schneller, stärker

Die beiden bewährten Axial-Tech-Lüfter haben eine kleinere Nabe, die längere Flügel ermöglicht, und einen Sperrring, der den nach unten gerichteten Luftdruck erhöht.

ENGINEERING

Auto-Extreme-Technologie Video-Cover
abspielen

Auto-Extrem-Technologie

Automatisierte Präzisionsfertigung

Die Auto-Extreme-Technologie ist ein automatisiertes Herstellungsverfahren, das neue Massstäbe in der Branche setzt, da alle Lötarbeiten in einem einzigen Durchgang erledigt werden können. Dies reduziert die thermische Belastung der Komponenten und vermeidet den Einsatz von scharfen Reinigungschemikalien, was zu einer geringeren Umweltbelastung, einem niedrigeren Energieverbrauch bei der Herstellung und einem insgesamt zuverlässigeren Produkt führt.

SOFTWARE

GPU Tweak II Benutzeroberfläche.

GPU Tweak II

Überwachen, Optimieren und Abstimmen

Das ASUS GPU Tweak II Dienstprogramm bringt das Tuning der Grafikkarte auf die nächste Stufe. Es ermöglicht dir, kritische Parameter wie GPU-Kerntakt, Speicherfrequenz und Spannungseinstellungen zu optimieren, wobei du die Möglichkeit habst, alles in Echtzeit über ein anpassbares On-Screen-Display zu überwachen. Die erweiterte Lüftersteuerung ist ebenfalls enthalten, zusammen mit vielen weiteren Funktionen, die dir helfen, das Beste aus deiner Grafikkarte herauszuholen.

  1. Die Aktivierung der Smart Access Memory-Technologie erfordert einen AMD Radeon 6000er-Grafikprozessor, einen Ryzen 5000er- oder 3000er-Grafikprozessor (ausser Ryzen 5 3400G und Ryzen 3 3200G) und ein Mainboard der 500er-Serie mit dem neuesten BIOS-Update. Weitere Informationen und Systemanforderungen findest du unter https://www.amd.com/en/technologies/smart-access-memory. GD-178
  2. AMD FidelityFX Super Resolution ist für ausgewählte Spiele verfügbar und erfordert die Integration durch die Entwickler. Unter https://www.amd.com/en/technologies/radeon-software-fidelityfx-super-resolution findest du eine Liste der unterstützten Spiele. AMD FidelityFX Super Resolution ist "spielabhängig" und wird von den folgenden AMD Produkten unterstützt: AMD Radeon™ RX 6000, RX 5000, RX 500, RX Vega Series Grafikkarten & alle AMD Ryzen™ Prozessoren mit Radeon™ Grafik, sofern die Mindestanforderungen des Spiels erfüllt sind. AMD bietet keine technische Unterstützung oder Garantie für die Aktivierung von AMD FidelityFX Super Resolution auf Grafikkarten anderer Hersteller. GD-187.
  3. Tests der AMD Performance Labs vom 11. Juni 2021 mit den Grafikkarten AMD Radeon™ 6900 XT, AMD Radeon™ 6800 XT und AMD Radeon™ 6700 XT mit der Vorabversion der AMD Radeon™ Software 21.6.1 RC Prime 9 (21.20-210518a-367616E) mit aktiviertem AMD Smart Access Memory auf einem Testsystem, bestehend aus einem AMD Ryzen™ 9 5900X, 16 GB DDR4-3200 RAM, einem ASRock X570 Taichi Motherboard mit BIOS-Version P3.61 in den Standardeinstellungen und Windows® 10 Pro Mai 2020 Update (19041.508). Benchmark-Tests: Anno 1800, DX12, 3840 x 2160, Voreinstellung Ultra Hight, kein Raytracing. Evil Genius 2, Vulkan, 3840 x 2160, Ultra-Voreinstellung, kein Raytracing. Godfall, DX12, 3840 x 2160, Epic-Voreinstellung, Raytracing EIN. Kingshunt, DX12, 3840 x 2160, Ultra-Voreinstellung, kein Raytracing. The Riftbreaker, DX12, 3840 x 2160, Ultra-Voreinstellung, Raytracing EIN. Terminator: Resistance, DX11, 3840 x 2160, Epic-Voreinstellung, kein Raytracing. Spiel 7, DX12, 3840 x 2160, hohe Voreinstellung, kein Raytracing. Die Leistung kann variieren und ist abhängig vom gewählten FSR-Qualitätsmodus. FSR erfordert die Integration der Entwickler und ist nur in ausgewählten Spielen verfügbar. RS-365.
  • © 2021 Advanced Micro Devices, Inc. Alle Rechte vorbehalten. AMD, das AMD Arrow-Logo, FreeSync, Radeon, RDNA, Ryzen und Kombinationen daraus sind Marken von Advanced Micro Devices, Inc. DirectX, Microsoft und Windows sind eingetragene Marken der Microsoft Corporation in den USA und/oder anderen Ländern. Andere Produktnamen werden hier nur zu Identifikationszwecken verwendet und können Marken der jeweiligen Unternehmen sein.
  • GODFALL™ Veröffentlicht und vertrieben von Gearbox Publishing. Gearbox und das Gearbox Software-Logo sind eingetragene Marken und das Gearbox Publishing-Logo ist eine Marke von Gearbox Enterprises, LLC. ©2021 Counterplay Games Inc. Alle Rechte vorbehalten.
  • © 2021 Advanced Micro Devices, Inc. Alle Rechte vorbehalten. AMD, das AMD Arrow-Logo, FreeSync, Radeon, RDNA, Ryzen und Kombinationen daraus sind Marken von Advanced Micro Devices, Inc. DirectX ist entweder eine eingetragene Marke oder eine Marke der Microsoft Corporation in den USA und/oder anderen Ländern. Andere Produktnamen werden hier nur zu Identifikationszwecken verwendet und können Marken der jeweiligen Unternehmen sein.
  • TM & © 2021 PARAMOUNT PICTURES. Alle Rechte vorbehalten.
  • © 2021 The Codemasters Software Company Limited ("Codemasters"). Alle Rechte vorbehalten. "Codemasters, das Codemasters-Logo und "DiRT"® sind eingetragene Marken von Codemasters. "DIRT 5"™ und "RaceNet"™ sind Marken von Codemasters. Alle Rechte vorbehalten. Alle anderen Copyrights oder Marken sind Eigentum der jeweiligen Inhaber und werden unter Lizenz verwendet. Entwickelt von Codemasters.
  • © CAPCOM U.S.A., INC. ALLE RECHTE VORBEHALTEN
SABER-Logo FOCUS INTERTAINMENT Logo Paramount-Logo CAPCOM-Logo CODEMASTERS-Logo COUNTERPLAY-Logo gearbox publishing logo HDMI-Logo
comparison icon
Compare (0)