Es kann vorkommen, dass ein Notebook bei Anzeige des ASUS/ROG-Logos stehen bleibt, anstatt nach dem Einschalten in das Betriebssystem zu wechseln. Weitere Informationen finden Sie in den folgenden Lösungen.

 

Inhalt

Zubehör entfernen und BIOS aktualisieren

  • Entfernen Sie Zubehör wie externe Festplatten, Drucker, Speicherkarten, CD/DVDs, Dongles usw.
  • Aktualisieren Sie das BIOS auf die neueste Version. Hier erfahren Sie mehr über EZ Flash zur Aktualisierung der Notebook BIOS Version verwenden.
    Verwenden Sie einen anderen PC, um auf der  ASUS Support Webseite nach dem defekten Modell zu suchen und das BIOS herunterzuladen, dann kopieren Sie das BIOS auf ein USB Laufwerkdrive. Wenn Sie keine anderen PCs oder USB-Laufwerke zur Verfügung haben oder das BIOS auf dem neuesten Stand ist, ignorieren Sie diesen Schritt.

Zurück zum Inhalt


CMOS Reset ausführen

  1. Entfernen Sie das Netzteil.
    Hinweis: Bitte entfernen Sie das Netzteil bei den ASUS Laptop-Modellen TP420IA und UX425IA nicht. (Bei diesen Modellen muss das Netzteil verbunden sein, damit ein Hard-Reset-Prozess ausgeführt werden kann.)
  2. Entfernen Sie den Akku (bei Modellen mit herausnehmbarem Akku). In der Abbildung unten befindet sich ein herausnehmbarer Akku als Beispiel.
    Hinweis
    Bei einigen Gerätemodellen kann der Akku nicht entfernt werden (Gerätemodelle mit nicht herausnehmbarem Akku). Ignorieren Sie dann diesen Schritt.

     
  3. Schalten Sie das Notebook aus (halten Sie die Ein/Aus-Taste 15 Sekunden lang gedrückt, bis die Betriebsanzeige ausgeht, um das Herunterfahren zu erzwingen), entfernen Sie das Netzteil und halten Sie dann die Ein/Aus-Taste 40 Sekunden lang gedrückt, um das CMOS zurückzusetzen.
  4. Setzen Sie den Akku wieder ein (bei Modellen mit herausnehmbarem Akku), schließen Sie das Netzteil an und versuchen Sie dann, den Laptop neu zu starten.

Zurück zum Inhalt


BIOS optimierte Standardeinstellungen laden

Betreten Sie die BIOS-Konfiguration. Schalten Sie den Laptop zuerst aus. Wenn der Laptop auf dem Logo-Bildschirm angehalten wird, halten Sie den Netzschalter 15 Sekunden lang gedrückt, bis die Betriebsanzeige ausgeschaltet ist, um das Herunterfahren zu erzwingen.

Warten Sie einige Sekunden, nachdem das Notebook ausgeschaltet wurde. Halten Sie die F2-Taste gedrückt und drücken Sie dann die Power-Taste. (Lassen Sie die F2-Taste  erst dann wieder los, wenn der BIOS-Bildschirm angezeigt wird.)

Weitere Informationen erhalten Sie unter Wie kann ich die BIOS-Konfiguration unter Windows 8 aufrufen?

UEFI-Modus

Hier können Sie auch Elemente über Tastatur, Touchpad oder Maus auswählen.

  1. Wechseln Sie nach dem Aufrufen der BIOS-Konfiguration mit dem Hotkey "F7" oder Cursor in den erweiterten Modus.


     
  2. So laden Sie die optimierten BIOS-Standardeinstellungen. Wählen Sie Speichern und Beenden , Standardeinstellungen wiederherstellen  und anschließend OK 


     
  3. Überprüfen Sie, ob die Startoptionen korrekt sind. Wählen Sie Boot , wählen Sie Boot Option #1  und stellen Sie dann sicher, dass als Startoption der richtige Medienspeicher ausgewählt ist.

     
  4. Wählen Sie Speichern und Beenden , wählen Sie Änderungen speichern und beenden  und wählen Sie Ok .


Legacy-Modus

  1. Betreten Sie die BIOS-Konfiguration.

     
  2. Wählen Sie Speichern und Beenden , wählen Sie  Standardeinstellungen wiederherstellen  und wählen Sie dann Yes .

     
  3. Überprüfen Sie, ob die Startoptionen korrekt sind. Wählen Sie Boot , wählen Sie Boot Option #1  und stellen Sie dann sicher, dass als Startoption der richtige Medienspeicher  ausgewählt ist.

     
  4. Wählen Sie Speichern und Beenden ⑦, Änderungen speichern und beenden  und wählen Sie dann Yes .

Zurück zum Inhalt


Wechseln Sie in den abgesicherten Modus und setzen Sie das System zurück​

  1. Weitere Informationen finden Sie unter Windows 10 – So rufen Sie den abgesicherten Modus auf
  2. Rufen Sie den abgesicherten Modus auf, sichern Sie Ihre persönlichen Dateien uns setzen Sie anschließend das System zurück. Weitere Informationen finden Sie unter
    Das System wiederherstellen und alle persönlichen Dateien, Apps und Einstellungen entfernen
    Wie kann ich den PC zurücksetzen und meine persönlichen Dateien behalten?