DSL-N10_C1

    DSL-N10_C1

    Wireless-N150 ADSL Modem-Router

    • Duale Verwendungsmöglichkeit - Drahtloser ADSL Modem-Router mit 150 Mb/s mit hoher Flexibilität
    • Intuitive, grafische ASUSWRT-Oberfläche für eine einfache Einrichtung in nur 30 Sekunden und eine erweiterte Netzwerkkontrolle
    • Vier unabhängige SSIDs für eine flexible und sichere WLAN-Netzwerkkonfiguration
    • WPS-Button für einfaches Verbinden von Geräten ("Pairing") sowie WLAN-An/Aus-Taste für eine einfache Kontrollmöglichkeit
      Product Image

      Extrem schnelles WLAN - unkompliziert und platzsparend

      Der ASUS DSL-N10 C1 ADSL Modem-Router bietet WLAN-Geschwindigkeiten von bis zu 150Mbit/s. Er ersetzt zudem das ADSL-Modem des Internet-Providers und ist somit besonders platzsparend und unkompliziert. Der ASUS DSL-N10 C1 unterstützt die neue ASUSWRT-Benutzeroberfläche mit erweiterten Konfigurations- und Überwachungsfunktionen. Außerdem kann er innerhalb von nur 30 Sekunden installiert werden. Die vier unabhängigen SSIDs ermöglichen dem Nutzer zudem sichere und flexible Zugriffseinstellungen für das WLAN-Netzwerk. Der WPS-Button sowie die WLAN-An/Aus-Taste ermöglichen mit nur einem Knopfdruck die Einbindung von Geräten ins WLAN ("Pairing") sowie die Steuerung der WLAN-Leistung.

      Einfache Installation in nur 30 Sekunden

      Mithilfe des Smartphones, Tablets oder PCs kann der ASUS-Router schnell und einfach in weniger als 30 Sekunden* und in nur drei einfachen Schritten eingerichtet werden. Einfach die Kabel mit dem Router verbinden, den Web-Browser öffnen und den Anweisungen des Installationsassistenten folgen, um innerhalb kürzester Zeit ins Internet zu gelangen.


      Schritt 1: Den Web-Browser öffnen

      Schritt 2: ID/Passwort eingeben

      Schritt 3: Fertig!
      * Die Installationszeit wurde von ASUS getestet und verifiziert. Die tatsächliche Dauer kann, je nach Internetanbieter, Verbindungsart, Ort oder aufgrund anderer Faktoren abweichen.

      Einfache Einrichtung und leistungsstarke Features inkl. Echtzeit-Überwachung von Netzwerk-Verkehr und Verbindungsqualität

      Mit der ASUSWRT Dashboard-Benutzeroberfläche kann der Nutzer über eine einzige intuitiv bedienbare Oberfläche Netzwerkanwendungen einrichten, überwachen und steuern.

      Die intuitive, grafische ASUSWRT-Oberfläche des ASUS DSL-N10 C1 ist zudem mit speziellen ADSL-Features ausgestattet, wie bspw. einem Tool, das den Signal-Rausch-Abstand (SNR) misst und somit die Überwachung der Stabilität der ADSL-Verbindung vereinfacht. Ein Netzwerk-Traffic-Monitor zeigt die über WAN sowie kabelgebundene und drahtlose Netzwerke gesendeten und empfangenen Daten. Über das Reporting-Tool kann der Nutzer Feedback zu Verbindungsproblemen inklusive der technischen Logdateien direkt an das technische Support-Team senden. Hier testen.

      Separate sowie sichere WLAN-Netzwerke dank Gastzugang

      Mit dem Gastzugang kann der Nutzer seine Internetverbindung für Gäste freigeben, ohne dazu sein persönliches Passwort oder die Netzwerkquelle mitteilen zu müssen. ASUS Guest Network unterstützt bis zu drei separate Gastnetzwerke mit jeweils eigener Nutzungsdauer und eigenem Passwort. Gäste können somit nicht auf das Hauptnetzwerk oder angeschlossene Geräte des Nutzers zugreifen.

      EZ WPS-Verbindung

      EZ WPS ermöglicht eine sichere WLAN-Netzwerkeinrichtung in nur zwei Schritten.

      Wird der WPS-Button auf dem WLAN-Adapter gedrückt, startet automatisch der WPS-Assistent und beginnt mit der Suche nach WPS-fähigen Routern.

      Als nächstes muss der WPS-Button auf dem ASUS-Router für mindestens vier Sekunden lang gedrückt gehalten werden, damit eine sichere WLAN-Verbindung mit dem neuen Gerät hergestellt werden kann und schon ist die Einrichtung beendet.


      WLAN An/Aus-Taste

      Durch Konfigurieren der "Erweiterten Einstellungen & Verwaltung"-Seite auf der ASUSWRT-Weboberfläche kann der WPS-Button auch als WLAN-Taste genutzt werden. Die WLAN-Taste des ASUS-Routers schaltet das WLAN sofort an oder aus, so dass effektiv Energie gespart wird.