MAXIMUS VI FORMULA

    MAXIMUS VI FORMULA

    Das unschlagbare Z87-Gaming-Mainboard mit beidseitigem ROG Armor, CrossChill für bis zu 23°C kühlere Temperaturen und einer Klangqualität mit 600 Ohm und 120dB Signal-Rausch-Abstand (SNR)

    • LGA1150-Sockel für Intel® Core™ i7/ i5/ i3/ Pentium® / Celeron®-Prozessoren der vierten Generation
    • Intel® Z87 Express-Chipsatz
    • CrossChill - Hybrides Kühldesign für eine hervorragende Luft- oder noch effizientere Wasser-Kühlung
    • SupremeFX Formula - Beeindruckende Klangqualität mit 600 Ohm und Signal-Rausch-Abstand von 120dB
    • ROG Armor - Style, Verstärkung und Kühlung in einem
    • Sonic Radar - Spielgegnern immer einen Schritt voraus dank Visualisierung von Geräuschquellen
    • mPCIe Combo II inkl. Wi-Fi - Mit zusätzlichen NextGen-Verbindungen für die Zukunft gerüstet
    • Extreme Engine Digi+ III - Extrem leistungsfähige Spannungsversorgung dank Premium-Komponenten
    • GameFirst II + Intel® LAN - Den Gegnern immer einen Schritt voraus
    • RAMDisk - Verdopple Deine Festplatten-Geschwindigkeit per DRAM-Speicher

      DIE FORMEL FÜR DEINEN SIEG!

      Das ASUS Maximus VI Formula ist das ultimative ATX Gaming-Mainboard - und das aus vielerlei Gründen. Die sechste Generation der ROG Formula-Mainboards bietet eine noch höhere Kühlleistung, eine erstklassige Onboard-Audiolösung, eine beeindruckende Stabilität, eine optimale Wärmeableitung sowie eine innovative Shielding-Technologie. Das ASUS Maximus IV Formula ist außerdem mit Gaming-Features ausgerüstet, die Dir den entscheidenden Vorteil im Spiel verschaffen und die Ausstattung anderer Mainboards bei weitem übertreffen. Vom ultra-schnellen Intel® Ethernet bis hin zu wichtigen Details, wie Audio-Kondensatoren und Verstärkern – das Designkonzept des Maximus VI Formula ist die ultimative Formel für Deinen Sieg!

      Du willst mehr erfahren? Sieh Dir unser Maximus VI Formula-Video an und lass Dich überzeugen!



        CrossChill - Hybrides Kühldesign

        Hervorragend mit Luft-Kühlung - 23°C kühler mit Wasser-Kühlung

        Die CrossChill-Kühllösung kann sowohl mit Luft als auch mit Wasser betrieben werden. Im Gegensatz zu anderen, vergleichbaren hybriden Kühllösungen benötigt CrossChill keinen Lüfter, so dass keine Lüftergeräusche sowie Staubablagerungen entstehen. Diejenigen, die in eine Wasserkühlung investieren, können die MOSFET-Temperaturen um bis zu 23°C senken, für ein stabileres Overclocking. Im Inneren der Kühllösung vergrößern die Lamellen des Wasserkanals die Oberfläche für die Hitzeableitung. Dank der gängigen G1/4-Gewinde kann CrossChill problemlos selbst in bestehende Setups integriert werden. Warum sich also mit der zweitbesten Kühllösung zufrieden geben, wenn man die Beste haben kann.





        Die Entwicklung der ROG Hybrid-Kühllösungen

        Vom Fusion-Block bis zur Hybrid-Kühlung

        Zum Vergrößern anklicken


        SupremeFX Formula

          Beeindruckende Klangqualität dank 600 Ohm und Signal-Rausch-Abstand von 120dB

          Die SupremeFX Formula-Soundlösung bietet eine erstklassige Klangqualität auf dem Niveau einer dedizierten Premium-Soundkarte. Die SupremeFX Shielding-Technologie bietet die physische Isolierung des PCB, eine separierte Erdung sowie eine EMI-Abdeckung. Außerdem ermöglichen qualitativ hochwertige Komponenten, wie bspw. ELNA®-Audiokondensatoren und in Deutschland hergestellte WIMA®-Folienkondensatoren eine audiophile Klangqualität. Das differenzielle Schaltdesign mit High-Fidelity Operationsverstärkern (OpAmps) sowie der Cirrus Logic® CS4398 Digital/Analog-Wandler (DAC) für Kopfhörer ermöglichen eine verlustfreie Klangqualität und einen erstklassigen Signal-Rausch-Abstand (SNR) von 120dB. Darüber hinaus verstärkt der Texas Instruments® TPA6120A2 Kopfhörerverstärker mit 600Ohm jedes einzelne Klangdetail.

          SupremeFX

          Die in Deutschland hergestellten audiophilen Komponenten bieten eine bessere Reaktionsfähigkeit bei besonders niedrigen und hohen Frequenzen und ermöglichen somit donnernde Explosionen sowie klare Schüsse und Schritte im Spiel.










          Premium ELNA-Audio-Kondensatoren

          Die in Japan hergestellten audiophilen Audiokondensatoren ermöglichen einen wärmeren, naturgetreuen und realistischeren Klang und bieten aus diesem Grund ein besonders intensives Spielerlebnis. Soundeffekte im Spiel werden somit besonders detailgetreu wiedergegeben.

          Differenzielles Schaltdesign mit Operationsverstärkern

          Dank des durchdachten PCB-Designs werden die analogen Signale des SupremeFX Audio-Chips in zwei identische, aber gegenphasige Signale aufgesplittet. Der Hi-Fi-Operationsverstärker (OpAmp) kombiniert diese, während er gleichzeitig Interferenzen heraus filtert. Auf diese Weise erfolgt die Audioausgabe störungsfrei und mit doppelter Intensität.

          SupremeFX Shielding-Technologie


          Perfekte Stimmwiedergabe

          Optimierte Geräuschunterdrückung

          Die einfache und effektive Technologie ermöglicht kristallklare Dialoge in der Internet-Kommunikation (VoIP) ganz ohne zusätzliche Mikrofon-Arrays.

          Noise Gate

          Die exklusive digitale Signalverarbeitung entfernt Geräusche in Gesprächspausen und ruhigen Momenten.

          Geräuschreduzierung

          Der spezielle Subtraktions-Algorithmus analysiert und bestimmt die Anzahl der Umgebungsgeräusche, denen entgegengewirkt werden muss.


          Sonic Radar

          Einblendung der Visualisierung von Geräuschquellen im Spiel

          Einblendung der Visualisierung von Geräuschquellen im Spiel Sonic Radar wurde speziell für die Spieler von Ego-Shootern entwickelt. Die Einblendung zeigt Dir im Spiel anhand der ermittelten Geräusche visuell an, was Deine Gegner und Mitspieler gerade tun. So werden beispielsweise Schüsse, Schritte oder Rufe präzise geortet und deren Position auf dem eingeblendeten Radarschirm angezeigt. Sonic Radar bietet zudem einen Hotkey, mit dem Du die Geräuscherkennung auf spezielle Effekte im Spiel eingrenzen kannst sowie intuitive Voreinstellungen für ein besseres Gaming-Erlebnis.

          Vier optimierte Spiel-Voreinstellungen: Sonic Radar bietet drei präzise, auf Egoshooter-Games abgestimmte Voreinstellungen sowie eine allgemeine Voreinstellung, damit Du auch in der Hitze des Gefechts nie den Überblick verlierst.

          Ermittlung der sechs wichtigsten Geräusche im Spiel: Mit Sonic Radar werden die wichtigsten Klangeffekte im Spiel visualisiert, um Deine Chancen auf eine erfolgreiche Mission zu erhöhen.






          ROG Armor

          Style, Verstärkung und Kühlung in einem

          ROG Armor ist ein zu 100% exklusives ASUS-Feature, das dem ultimativen Gaming-Mainboard nicht nur den stylishen ROG-Look verleiht, sondern aus einer robusten ABS-Abdeckung auf der Mainboard-Oberseite sowie einer SECC-Stahl-Verstärkung unter dem Mainboard-PCB besteht. Die ABS-Abdeckung blockiert die von den Grafikkarten generierte Hitze, um somit die Temperaturen im System niedrig zu halten und bietet DIY-Fans die Möglichkeit das Aussehen des Mainboards zu personalisieren. Die SECC-Stahl-Verstärkung verhindert, dass sich das PCB verbiegt und leitet die Hitze mithilfe von Thermal-Pads weg von den kritischen Komponenten.


          Extreme Engine Digi+ III

          Extrem leistungsfähige Spannungsversorgung dank Premium-Komponenten

          Die komplett digitale Architektur bietet die volle Kontrolle über die FIVR-Spannungsregler (Fully Integrated Voltage Regulators) der Intel®-Prozessoren für eine extrem hohe Stabilität und Präzision für den Prozessor sowie den Speicher. Das Design ermöglicht die dynamische Anpassung der Geschwindigkeiten sowie komplexe, manuelle Einstellungen, mit denen Du den Prozessor und den RAM weit über ihre Grenzen hinaus bringen kannst.

          Die stromerzeugenden Komponenten wurden ebenfalls aufgerüstet. Die NexFET MOSFETs sind nur halb so groß wie die Standard-MOSFETs und erreichen eine Effizienz von bis zu 90% im normalen Betrieb sowie eine verbesserte Langlebigkeit. Die exklusiven BlackWing-Spulen bleiben selbst bei 60 Ampere Stromstärke noch kühl, mit um bis zu 3-5°C geringeren Temperaturen und minimalen Verlusten bei der Stromversorgung. Die in Japan hergestellten 10K Black Metallic-Kondensatoren haben eine bis zu fünfmal längere Lebensdauer und sind um bis zu 20% beständiger gegen extreme Temperaturen als herkömmliche Feststoffkondensatoren und halten somit selbst den größten Anforderungen stand.


          mPCIe Combo II mit 802.11ac/Bluetooth 4.0

          Zusätzliche Übertragungsmöglichkeiten dank M.2- (NGFF) Unterstützung

          Die Weiterentwicklung der mPCIe-Kombokarte bietet dank der neuesten Übertragungsstandards sowie einer besonders einfachen Installation eine noch bessere Erweiterbarkeit. Das Ergebnis ist ein mini PCI Express 2.0-Modul inklusive USB 2.0, integriertem Dualband 2,4GHz/5GHz, Wi-Fi 802.11ac und Bluetooth 4.0. Es unterstützt das exklusive ASUS Wi-Fi GO! Remote sowie Wi-Fi Engine, zur Verbesserung der WLAN-Performance. Das Modul ist somit das optimale Upgrade für extrem schnelle drahtlose Verbindungen für Deinen Desktop-PC. Und das alles, ohne dafür auf einen PCI Express-Steckplatz verzichten zu müssen.

          Die kompakte und extrem vielseitige mPCIe Combo II rüstet Deinen PC zudem für den zukünftigen M.2-Verbindungsstandard (NGFF - Next Generation Form Factor) für SSDs aus. M.2 ist ein besonders schneller und energieeffizienter Standard, der MPCIe und MSATA ersetzen und die SSD-Performance optimieren soll. Die mPCIe Combo II unterstützt die High-Speed M.2-SSDs und schöpft deren Potenzial voll aus. Auf diese Weise können die Ladezeiten des Betriebssystems und von Spielen beschleunigt werden.


          Dual Intelligent Processors 4-Technologie inklusive 4-facher Optimierung

          Mit nur einem Klick bietet die Dual Intelligent Processors 4-Technologie mehr Performance, Effizienz, eine verbesserte digitale Spannungskontrolle, einen leiseren Betrieb und eine optimierte Kühlung.

          Der erste Teil der 4-fachen Optimierung ist die automatische Übertaktung des Prozessors per Auto Tuning innerhalb ~95% seines Potenzials mit der Turbo Processing Unit (TPU). Bei einer manuellen Übertaktung würde dieser Vorgang üblicherweise bis zu zwei Tage in Anspruch nehmen. Das Auto Tuning kann sogar zwei Kerne zugleich übertakten und kann so konfiguriert werden, dass entweder der Multiplier (Standard) oder aber der Grundtakt (BLCK) priorisiert wird.

          Der zweite Teil der 4-fachen Optimierung ist die Anpassung der Energiespar-Profile für Leerlaufzeiten oder eine geringe Auslastung per Energy Processing Unit (EPU). Innerhalb dieses Moduls besteht die Möglichkeit einen maximalen Wert für die thermische Verlustleistung (TDP) für Szenarien mit geringer Auslastung einzustellen sowie ausgewählte SATA- und USB-Schnittstellen zu deaktivieren, wenn sich der PC im Leerlauf befindet.

          Der dritte Teil ist die Optimierung der digitalen Spannungseinstellungen per DIGI+ VRM, um das volle Potenzial der integrierten digitalen Spannungsversorgung des Prozessors ausschöpfen zu können. Durch die Voreinstellungen für den Überspannungsschutz (OCP) und die Loadline Calibration (LLC) wird ein besonders präzises und stabiles Overclocking-Erlebnis ermöglicht.

          Als vierter Teil der 4-Way Optimization überprüft und kalibriert Fan Xpert 2 jeden einzelnen mit dem Mainboard verbundenen Lüfter, um so eine Auswahl an Kühlprofilen zu erstellen, die im weiteren Prozess individuell angepasst werden können. Außerdem können den Profilen individuell eingestellte Leistungskurven für die Lüfter und/oder „Alles-oder-nichts“-Temperatur-Schwellwerte zugewiesen werden.


          Erweitertes UEFI BIOS

          Die meisten Auszeichnungen in seinem Bereich

          Das neue ROG UEFI BIOS beinhaltet ein Feature, das die letzten getätigten Änderungen speichert. Und damit Du in Zukunft nie wieder eine gute Tuning-Einstellung vergisst, kannst Du mit Quick Note Notizen und Systemdetails direkt im BIOS vermerken. Somit musst Du nie wieder verlegte Notizzettel suchen. Mit der F4-Taste gelangst Du zu Deinen Favoriten und Shortcuts. Mit ihnen kannst Du auf häufig genutzte BIOS-Features zugreifen oder z.B. die Größe des Boot-Logos anpassen. Darüber hinaus ermöglicht das neue BIOS eine individuelle Benennung der SATA-Schnittstellen. Somit kannst Du die Schnittstellen leichter zuordnen und sparst bspw. Zeit bei der Festlegung der Boot-Reihenfolge oder anderen Festplatten-Einstellungen.

          Mit ROG Pulse, einem coolen, blinkenden ROG-Logo, kannst Du Dir Deine Systemaktivität anzeigen lassen. Mit dem neuen, sehr hilfreichen SSD Secure Erase-Feature kannst Du die Geschwindigkeit Deiner SSD direkt im BIOS zurücksetzen, bzw. wiederherstellen. Somit benötigst Du nicht länger Programme von Drittanbietern dafür, die oftmals nicht zu 100% kompatibel sind. Mit einem Mausklick auf das Feature rechts oben, erfährst Du mehr.


          SSD Secure Erase

          Verlorene Leistung wiederherstellen - Zurück zur Höchstgeschwindigkeit

          Die Performance eines SSD-Datenträgers wird aufgrund häufiger Überschreibungsvorgänge mit der Zeit immer geringer. Mit SSD Secure Erase kannst Du alle Daten auf Deiner SSD vollständig löschen sowie die Geschwindigkeit der SSD wieder auf den Werkszustand zurück setzen, um verlorene Leistung wiederherzustellen. Als erste Mainboard-Marke überhaupt integriert ROG das SSD Secure Erase Feature direkt in das UEFI BIOS und ermöglicht somit eine bessere Kompatibilität sowie eine einfachere Nutzung.


          ROG RAMDisk

          Den RAM-Speicher sinnvoll nutzen: Bis zu 20x schneller als SSD!

          ROG RAMDisk verwandelt den RAM-Speicher temporär in extrem schnellen Festplatten-Speicherplatz, um die Betriebssystem-Performance zu beschleunigen und Ladezeiten zu reduzieren. Es nutzt bis zu 80% der verfügbaren Systemspeicherkapazität und greift auf Dateien zu, ohne sie zu verschieben. Auf diese Weise wird die Integrität der Daten gewährleistet sowie deren versehentliche Beschädigung auf ein Minimum reduziert. Dies wird erreicht, indem das Programm Knotenpunkte einrichtet, die als Schnellzugriffsverbindungen zwischen den Dateien und dem RAM-Speicher fungieren. Wird der PC ausgeschaltet, werden alle Dateien automatisch gespeichert und an ihren Ursprungsort auf der Festplatte zurückgeführt. Beim Einschalten des PCs werden sie wiederum zurück in den RAM-Speicher verschoben.





          Intel® I217 Gb-LAN mit GameFirst II

          Geringere Latenzen - Mehr Siege

          Die Kombination aus erstklassiger Hardware und intuitiv bedienbarer Software optimiert das Spielerlebnis, indem der Ping gesenkt und die Bandbreite priorisiert wird.


          ROG - Das besondere Extra

          Kaspersky® Anti-Virus

          Der beste Schutz vor Viren und Spionage-Software
          Kaspersky® Anti-Virus Personal bietet den optimalen Anti-Virus-Schutz für Privatpersonen und Home-Offices. Es basiert auf den neuesten Anti-Virus-Technologien und beinhaltet die Kaspersky® Anti-Virus-Engine, die im Bereich Erkennung von gefährlicher Software mit die besten Ergebnisse erzielt.

          DAEMON Tools Pro Standard

          Das perfekte Tool für optische und virtuelle Medien
          DAEMON Tools Pro bietet die wichtigsten Backup-Funktionen für CDs, DVDs und Blu-ray-Discs. Es konvertiert optische Medien in virtuelle Laufwerke und emuliert Geräte, so dass diese die virtuellen Kopien auch abspielen können. Außerdem sortiert DAEMON Tools Pro Dateien, Musik, Videos und Fotosammlungen auf PCs, Notebooks oder Netbooks.

          ROG CPU-Z

          Das neue CPU-Z-Design
          ROG CPU-Z ist eine spezielle autorisierte ROG-Version des Diagnoseprogramms CPU-Z von CPUID®. Das Programm bietet den vollen Funktionsumfang der Originalversion, arbeitet genauso zuverlässig und bietet darüber hinaus den exklusiven ROG Look & Feel. Der Benutzer kann sich die wichtigsten Informationen zum Prozessor und anderen Komponenten im neuen revolutionären ROG-Design anzeigen lassen.

          Mem TweakIt
          Dynamische Anpassung von Speichertimings und Messung der DRAM-Effizienz

          Beim Verändern der DRAM-Einstellungen im BIOS benötigt das System besonders viel Zeit für den Neustart. Das ist nun kein Problem mehr. Dank Mem TweakIt ist es möglich die DRAM-Einstellungen in Echtzeit zu ändern und sich den DRAM Efficiency-Score anzeigen zu lassen.


          Prozessor- und Chipsatz-Features

          Unterstützt LGA1150 Intel® Core™ i7/Core™ i5/Core™ i3/Pentium®/Celeron®-Prozessoren der vierten Generation

          Das Mainboard unterstützt den LGA1150-Sockel für Intel® Core™ i7/i5/i3/Pentium®/Celeron®-Prozessoren der vierten Generation. Durch den integrierten Grafikprozessor, den Speicher- und die PCI Express-Controller unterstützt es die integrierte Grafikausgabe mit dedizierten Chipsätzen, 2-Channel (4 DIMM) DDR3-Speicher sowie 16 PCI Express 3.0/2.0-Lanes, die zusammen für eine außerordentliche Grafikleistung sorgen. Die Intel® Core™ i7/i5/i3/Pentium®/Celeron®-Prozessoren der vierten Generation gehören somit zu den leistungsstärksten und energieeffizientesten Prozessoren der Welt.

          Intel® Z87 Express-Chipsatz




          Der Intel® Z87 Express-Chipsatz wurde im Einzel-Chipsatz-Design gefertigt und unterstützt Intel® Core™ i7/i5/i3/Pentium®/Celeron®-Prozessoren der vierten Generation mit LGA1150-Sockel. Durch die Verwendung von seriellen Punkt-zu-Punkt-Verbindungen bietet der Chipsatz eine gesteigerte Leistung, eine höhere Bandbreite sowie eine verbesserte Stabilität. Außerdem ist der Z87-Chipsatz mit sechs USB 3.0- und sechs SATA 6Gb/s-Schnittstellen für eine extrem schnelle Datenübertragung ausgestattet. Darüber hinaus unterstützt der Intel® Z87-Express-Chipsatz die iGPU-Funktion, mit der der Nutzer die enorme Leistungsfähigkeit der aktuellsten integrierten Intel®-Grafikprozessoren erleben kann.

          Intel® Smart Response-Technologie

          SSD-Geschwindigkeit mit Festplattenkapazität

          Die innovative Technologie kann eine schnelle SSD- (Solid- State Drive) Festplatte (mit mind. 18,6GB frei verfügbarem Speicherplatz) als Cache für häufig aufgerufene Vorgänge nutzen. Auf diese Weise werden Interaktionen mit der Festplatte und dem Hauptspeicher erheblich beschleunigt. Das Ergebnis sind schnellere Festplattengeschwindigkeiten, geringere Lade- und Wartezeiten sowie eine maximale Speicherausnutzung. Die Intel® Smart Response-Technologie verbraucht zudem nur sehr wenig Strom, indem sie unnötige Zugriffe auf die Hauptfestplatte erheblich reduziert. Klassische Festplatten, welche zumeist als Hauptfestplatten mit viel Speicherplatz genutzt werden, verbrauchen aufgrund ihrer Bauweise mit sich drehenden Magnetscheiben mehr Strom als die schnellen, aber meist kleineren SSD-Festplatten. Diese Technologie vereint somit die Vorteile der hohen SSD-Geschwindigkeit mit den großen Speicherkapazitäten von herkömmlichen Festplatten und ist somit bis zu sechsmal schneller als ein System, welches ausschließlich mit herkömmlichen Festplatten ausgestattet ist.

          Intel® Smart Connect-Technologie

          Automatische Anwendungsaktualisierung und geringere Wartezeit

          Dank der Intel® Smart Connect-Technologie kann der PC selbst im Ruhemodus Web-Updates mit neuen Inhalten für ausgewählte Anwendungen beziehen. Dadurch werden die Wartezeiten bei der Aktualisierung und der Synchronisation von Anwendungen mit der Cloud verkürzt und der Nutzer kann die gewonnene Zeit effektiv nutzen.

          Intel® Rapid Start-Technologie

          Den PC sofort in Sekundenschnelle aus dem Stromsparmodus herausholen

          Die Intel® Rapid Start-Technologie ermöglicht es dem Nutzer seinen PC in Sekundenschnelle aus dem Stromsparmodus herauszuholen. Indem die Technologie den Systemspeicher auf einer bestimmten SSD-Festplatte speichert, kann der PC noch schneller "aufgeweckt" werden, während gleichzeitig der geringe Stromverbrauch erhalten bleibt.


          RoHS

          GreenASUS

          Das Mainboard wurde in Übereinstimmung mit der ErP-Richtline (Energy-related Products) der EU entwickelt und erfüllt somit deren Effizienzanforderungen in Hinsicht auf den Energieverbrauch. Dies entspricht ASUS' Vision von umweltfreundlichen und energieeffizienten Produkten, die aufgrund ihres Designs und innovativer Technologien einen geringen CO2-Ausstoß aufweisen und somit den schädlichen Einfluss auf die Umwelt so gering wie möglich halten.