Fehlersuche - Probleme mit dem drahtlosen Computernetzwerk (Wi-Fi)

Wir müssen zunächst prüfen, ob die Probleme entweder durch den Computer oder durch die Internetausrüstung (Modem/Internetkabel/Drahtlosfreigabegerät) oder den Internetdienstanbieter verursacht werden, bevor wir uns um die Lösung des Internetproblems kümmern.

Diese Fehlersuche bietet nur Lösungen für Internet-Störungen, die durch einen Computer verursacht werden. (Die häufigsten Symptome, wie kein Wi-Fi-Symbol, Wi-Fi schlägt fehl, kein Wi-Fi-Signal, WiFi langsam oder Ausrufezeichen im Wi-Fi des Gerätemanagers usw.)

Bei anderen Fragen zu Internet-Geräten/-Diensten wenden Sie sich bitte an Ihren Internet-Provider, um weitere Informationen zu erhalten.

Nehmen wir an, Sie verwenden sowohl Computer (A) & Smartphone (B) und verbinden diese über Wi-Fi mit dem Internet-Netzwerk:

Beide (A) & (B) können keine Verbindung zum Internet herstellen -> die Probleme liegen in der Regel an den Interneteinrichtungen oder den Internetanbietern.

(A) kann sich nicht mit dem Internet verbinden, aber (B) kann es -> Bitte beachten Sie die unten stehenden Lösungen:

Hinweis: Bei dem Problem mit der Netzwerkgeschwindigkeit ist es hilfreich, wenn Sie die Systemleistung verbessern. Hier erfahren Sie mehr über Wie Sie den Energiemodus und den Plan ändern.

 

 

Bitte gehen Sie zu der entsprechenden Anleitung, die auf dem aktuellen Windows-Betriebssystem Ihres Computers basiert:

 

Windows 11 Betriebssystem

Inhaltsverzeichnis:

 

Stellen Sie sicher, dass die Wireless-Funktion aktiviert ist

Klicken Sie auf das Symbol [Netzwerk & Internet] in der Taskleiste, und vergewissern Sie sich, dass Wi-Fi [Einschalten] ist.

Hinweis: Wenn das Wi-Fi-Symbol blau leuchtet, bedeutet dies, dass die Funktion aktiviert ist; 

Wenn das Problem weiterhin besteht, fahren Sie bitte mit dem nächsten Schritt der Fehlersuche fort.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

 

BIOS-Einstellungen wiederherstellen

Versuchen Sie, das BIOS auf die Standardeinstellungen zurückzusetzen. Hier erfahren Sie mehr über Wie man die BIOS-Einstellungen wiederherstellt.

Wenn das Problem weiterhin besteht, fahren Sie bitte mit dem nächsten Schritt zur Fehlerbehebung fort.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

 

Schalten Sie den Computer vollständig aus

Klicken Sie auf das [Start] Symbol in der Taskleiste, wählen Sie das [Power] Symbol, dann halten Sie die [Shift]-Taste auf der Tastatur und wählen Sie gleichzeitig [Herunterfahren]. Ihr Computer wird dann vollständig ausgeschaltet.

Nachdem Sie den Computer vollständig ausgeschaltet haben, starten Sie ihn bitte neu und überprüfen Sie, ob das Problem behoben ist.

Wenn das Problem weiterhin besteht, fahren Sie bitte mit dem nächsten Schritt zur Fehlerbehebung fort.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

 

Wireless Diagnosis in MyASUS

Verwenden Sie die Systemdiagnose in MyASUS, um Probleme mit der drahtlosen Konnektivität zu überprüfen.

  1. Geben Sie [MyASUS] in die Windows-Suchleiste ein und suchen Sie danach [Öffnen].  
    Wenn Sie kein Ergebnis erhalten, bedeutet dies, dass Ihr Computer das Programm nicht installieren kann. Lesen Sie dann Wie Sie MyASUS installieren.  
  2. Wählen Sie in MyASUS [Kundensupport].  
  3. Wählen Sie unter [Systemdiagnose] den Punkt [Probleme mit drahtlosen Verbindungen]. Hier erfahren Sie mehr über MyASUS Systemdiagnose - Einführung.  
    Hinweis: Wenn es keine Registerkarte Systemdiagnose in MyASUS gibt, bedeutet dies, dass Ihr Computer diese Funktion nicht unterstützt. Bitte ignorieren Sie diesen Schritt und gehen Sie zum nächsten. Hier erfahren Sie mehr über Warum kann ich nur Teilfunktionen in der MyASUS-App sehen.  
  4. Klicken Sie auf [Checkup].  
  5. Wenn ein Fehler auftritt, versuchen Sie bitte die Vorschläge zur Fehlerbehebung und mögliche Ansätze zur Lösung des Problems in MyASUS. Wenn das Problem weiterhin besteht, fahren Sie bitte mit dem nächsten Schritt zur Fehlerbehebung fort.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

 

Drahtloser Netzwerkadapter mit gelbem Ausruf im Geräte-Manager

Wenn Sie feststellen, dass der drahtlose Netzwerkadapter im Gerätemanager mit einem gelben Ausruf angezeigt wird, versuchen Sie bitte, das Problem auf folgende Weise zu lösen. (Dieser Schritt gilt nur für Laptop-Produkte. Für Desktop- und AIO-PCs fahren Sie bitte mit der nächsten Problembehandlung fort).

  1. Entfernen Sie das Netzteil.  
    Hinweis: Bitte entfernen Sie das Netzteil nicht bei den ASUS Laptop-Modellen TP420IA und UX425IA. (Diese Modelle müssen das Netzteil einstecken, um den Hard-Reset-Vorgang durchzuführen).
  2. Halten Sie die Power-Taste 40 Sekunden lang gedrückt, um den Hardware-Reset durchzuführen.
  3. Warten Sie 90 Sekunden lang, dann wird Ihr PC automatisch hochgefahren.
  4. Nachdem Ihr PC hochgefahren ist, überprüfen Sie bitte noch einmal den drahtlosen Netzwerkadapter im Geräte-Manager, ob er normal funktioniert. Wenn das Problem weiterhin besteht, fahren Sie bitte mit dem nächsten Schritt zur Fehlerbehebung fort; 

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

 

Aktualisieren Sie die Wireless- und Bluetooth-Treiber über den Geräte-Manager

Wenn die Versionen der Wireless- und Bluetooth-Treiber zu unterschiedlich sind, kann es zu Problemen mit der Softwarekompatibilität kommen. Wir empfehlen daher, beide Treiber auf die neueste Version zu aktualisieren.

  1. Geben Sie [Geräte-Manager] in die Windows-Suchleiste ein und klicken Sie dann auf [Öffnen].  
  2. Markieren Sie den Pfeil neben [Netzwerkadapter], dann klicken Sie mit der rechten Maustaste auf [Intel(R) Wi-Fi 6 AX201 160MHz]und wählen Sie [Gerät deinstallieren].   
    Hinweis: Der Gerätename kann je nach Modell unterschiedlich sein; 
  3. Wählen Sie [Versuch, den Treiber für dieses Gerät zu entfernen] und klicken Sie dann auf [Deinstallieren].  
  4. Markieren Sie den Pfeil neben [Bluetooth] und klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf [Intel(R) Wireless Bluetooth(R)]und wählen Sie [Gerät deinstallieren].   
    Hinweis: Der Gerätename kann je nach Modell unterschiedlich sein.  
  5. Wählen Sie [Versuch, den Treiber für dieses Gerät zu entfernen] und klicken Sie dann auf [Deinstallieren].  
  6. Nachdem Sie den Netzwerkadapter und Bluetooth deinstalliert haben, klicken Sie bitte auf [Aktion]und wählen Sie [Nach Hardwareänderungen suchen].  
    Der Computer installiert das drahtlose Netzwerk und Bluetooth neu und die Geräte werden in den Kategorien Netzwerkadapter und Bluetooth angezeigt.  
  7. Wenn die Aktualisierung des Wireless- oder Bluetooth-Treibers über den Gerätemanager fehlschlägt, können Sie den neuesten Treiber von der ASUS Support Site herunterladen und installieren. Hier erfahren Sie mehr über Wie Sie Treiber suchen und herunterladen.  
    Hinweis: Suchen Sie nach dem drahtlosen oder Bluetooth-Treiber, der mit dem Herstellernamen gekoppelt ist, der auf Ihrem PC verwendet wird. Der Herstellername eines drahtlosen Geräts ist zum Beispiel [Intel].  
     

Wenn das Problem weiterhin besteht, fahren Sie bitte mit dem nächsten Schritt zur Fehlerbehebung fort.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

 

Netzwerk zurücksetzen

  1. Click [Start menu], dann wählen Sie [Einstellungen].  
  2. Wählen Sie [Netzwerk & Internet], dann wählen Sie [Erweiterte Netzwerkeinstellungen].  
  3. Wählen Sie [Netzwerk zurücksetzen].  
  4. Klicken Sie auf [Jetzt zurücksetzen] und wählen Sie dann [Ja]. Ihr PC wird neu gestartet, nachdem das Zurücksetzen abgeschlossen ist; 
     
  5. Wenn das Problem weiterhin besteht, fahren Sie bitte mit dem nächsten Schritt der Fehlersuche fort.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

 

Internetbrowser zurücksetzen

Wenn Sie über den Browser keine Verbindung zum Internet herstellen können, die Chat-App aber normal funktioniert, können Sie versuchen, den Browser zurückzusetzen, um dieses Problem zu lösen.

  1. Nehmen Sie zum Beispiel Microsoft Edge. Klicken Sie auf die [Einstellungen und mehr] Symbolin der rechten oberen Ecke und wählen Sie dann [Einstellungen].  
  2. Wählen Sie [Einstellungen zurücksetzen]und klicken Sie auf [Einstellungen auf Standardwerte zurücksetzen].  
  3. Wählen Sie [Zurücksetzen].  
  4. Wenn das Problem weiterhin besteht, fahren Sie bitte mit dem nächsten Schritt zur Fehlerbehebung fort.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

 

BIOS / Windows-Pakete / Treiber mit der neuesten Version in Ihrem PC aktualisieren und bestätigen

Die Aktualisierung von Software trägt in der Regel zur Systemstabilität und -optimierung bei. Wir empfehlen Ihnen daher, Ihren PC zu überprüfen und häufig auf die neueste Version zu aktualisieren:

Wie aktualisiert man die BIOS-Version im Windows-System

Wie Sie EZ Flash zur Aktualisierung der BIOS-Version verwenden

(Für Desktop-Produkte lesen Sie bitte ASUS Motherboard EZ Flash 3 Einführung.)

Wie Sie das Windows-Update und die Treiberaktualisierung durchführen, erfahren Sie hier:

Wie man Windows Update ausführt

Wie Sie Treiber über den Kundensupport in MyASUS aktualisieren

Wenn das Problem weiterhin besteht, nachdem Sie BIOS/Windows-Pakete/Treiber auf den neuesten Stand gebracht haben, fahren Sie bitte mit dem nächsten Schritt zur Fehlerbehebung fort.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

 

CMOS-Reset/Hard-Reset durchführen

Entfernen Sie den Netzadapter und führen Sie einen CMOS-Löschvorgang durch, um die Hardware auf die Standardeinstellungen zurückzusetzen. Anweisungen zum Löschen des CMOS finden Sie in den entsprechenden Artikeln:
 

Hinweis: Entfernen Sie bei den Notebook-Modellen TP420IA und UX425IA nicht den Netzadapter; führen Sie die CMOS-Löschung mit angeschlossenem Adapter durch. Wenn Sie sich über das genaue Modell Ihres Computers nicht sicher sind, lesen Sie diesen Artikel:  So finden Sie Ihr Computermodell.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

 

Wiederherstellung des Systems vom Wiederherstellungspunkt

Wenn das Problem mit dem drahtlosen Netzwerk erst kürzlich aufgetreten ist und Sie jemals einen Wiederherstellungspunkt erstellt haben oder eine automatische Systemwiederherstellung vorhanden ist, versuchen Sie, den Computer auf einen Punkt vor Beginn des Problems zurückzusetzen, um das Problem zu beheben. Hier erfahren Sie mehr über Wie Sie einen Wiederherstellungspunkt verwenden, um das System wiederherzustellen. Sollte das Problem weiterhin bestehen, fahren Sie bitte mit dem nächsten Schritt zur Fehlerbehebung fort.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

 

Rücksetzen des PCs

Wenn das Problem nach Beendigung aller Schritte zur Fehlerbehebung weiterhin besteht. Sichern Sie bitte Ihre persönlichen Dateien und setzen Sie dann den PC zurück, um seine ursprüngliche Konfiguration wiederherzustellen. Hier können Sie mehr darüber erfahren: 

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

 

Sie können sich auch auf die Vorschläge von Microsoft beziehen, hier erfahren Sie mehr über die Behebung von Netzwerkverbindungsproblemen in Windows.

Wenn Ihr Problem nach Befolgung der oben genannten Schritte zur Fehlerbehebung weiterhin besteht, kann das Problem durch den Internetdienstanbieter (ISP) oder die Internetausrüstung (Modem/Internetkabel/drahtloses Freigabegerät) verursacht werden. Wir empfehlen Ihnen, sich an Ihren Internetdienstanbieter zu wenden oder zu versuchen, die Fehlerbehebung bei der Internetausrüstung durchzuführen. Hier erfahren Sie mehr über die Fehlersuche beim ASUS-Router:

[Fehlersuche] Fehlgeschlagener Internetzugang über Router

[Fehlerbehebung] Wi-Fi-Signal wird oft unterbrochen

 

Wenn Sie Ihr Problem immer noch nicht lösen können, laden Sie MyASUS herunter und versuchen Sie die Systemdiagnose zur Fehlerbehebung. Klicken Sie unten! 

 

 

Windows 10 Betriebssystem

Inhaltsverzeichnis:

 

Stellen Sie sicher, dass die Wireless-Funktion aktiviert ist

Klicken Sie auf [Netzwerk & Internet] Symbol in der Taskleiste, und vergewissern Sie sich, dass Wi-Fi [Einschalten] ist.

Hinweis: Wenn das Wi-Fi-Symbol blau aufleuchtet, bedeutet dies, dass die Funktion aktiviert ist.

Wenn das Problem weiterhin besteht, fahren Sie bitte mit dem nächsten Schritt zur Fehlerbehebung fort.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

 

BIOS-Einstellungen wiederherstellen

Versuchen Sie, das BIOS auf die Standardeinstellungen zurückzusetzen. Hier erfahren Sie mehr über Wie man die BIOS-Einstellungen wiederherstellt.

Wenn das Problem weiterhin besteht, fahren Sie bitte mit dem nächsten Schritt zur Fehlerbehebung fort.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

 

Schalten Sie den Computer vollständig aus

Klicken Sie auf das [Start] Symbol ganz links in der Taskleiste, wählen Sie das [Power] Symbol, halten Sie dann die [Shift]-Taste auf der Tastatur und wählen Sie gleichzeitig [Herunterfahren]. Ihr Computer wird dann vollständig ausgeschaltet.

Nachdem Sie den Computer vollständig ausgeschaltet haben, starten Sie ihn bitte neu und prüfen Sie, ob das Problem behoben ist.

Wenn das Problem weiterhin besteht, fahren Sie bitte mit dem nächsten Schritt zur Fehlerbehebung fort.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

 

Kabellose Diagnose in MyASUS ausführen

Verwenden Sie die Systemdiagnose in MyASUS, um Probleme mit der drahtlosen Konnektivität zu überprüfen.

  1. Geben Sie in der Windows-Suchleisteein und suchen Sie nach [MyASUS] und klicken Sie dann auf [Öffnen]②.  
    Wenn kein Ergebnis angezeigt wird, bedeutet dies, dass Ihr Computer die Software nicht installieren kann. Lesen Sie dann Wie Sie MyASUS installieren.  
  2. Wählen Sie in MyASUS [Kundensupport].  
  3. Wählen Sie unter [Systemdiagnose] den Punkt [Probleme mit der drahtlosen Verbindung] aus.  Hier erfahren Sie mehr über MyASUS Systemdiagnose - Einführung.  
    Hinweis: Wenn es keine Registerkarte Systemdiagnose in MyASUS gibt, bedeutet das, dass Ihr Computer diese Funktion nicht unterstützt. Bitte ignorieren Sie diesen Schritt und gehen Sie zum nächsten über. Hier erfahren Sie mehr über Warum kann ich in der MyASUS-App nur Teilfunktionen sehen.  
  4. Klicken Sie [Checkup].  
  5. Wenn ein Fehler auftritt, versuchen Sie bitte die Vorschläge zur Fehlerbehebung und die möglichen Ansätze zur Lösung des Problems in MyASUS.  Wenn das Problem weiterhin besteht, fahren Sie bitte mit dem nächsten Schritt zur Fehlerbehebung fort.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

 

Drahtloser Netzwerkadapter mit gelbem Ausruf im Geräte-Manager

Wenn Sie feststellen, dass der drahtlose Netzwerkadapter im Gerätemanager mit einem gelben Ausruf angezeigt wird, versuchen Sie bitte, das Problem auf folgende Weise zu lösen. (Dieser Schritt gilt nur für Laptop-Produkte. Für Desktop- und AIO-PCs fahren Sie bitte mit der nächsten Problembehandlung fort).

  1. Entfernen Sie das Netzteil.  
    Hinweis: Bitte entfernen Sie das Netzteil nicht bei den ASUS Laptop-Modellen TP420IA und UX425IA. (Diese Modelle müssen das Netzteil einstecken, um den Hard-Reset-Vorgang durchzuführen).
  2. Halten Sie die Power-Taste 40 Sekunden lang gedrückt, um den Hardware-Reset durchzuführen.
  3. Warten Sie 90 Sekunden lang, dann wird Ihr PC automatisch hochgefahren.
  4. Nachdem Ihr PC hochgefahren ist, überprüfen Sie bitte noch einmal den drahtlosen Netzwerkadapter im Geräte-Manager, ob er normal funktioniert. Wenn das Problem weiterhin besteht, fahren Sie bitte mit dem nächsten Schritt zur Fehlerbehebung fort; 

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

 

Aktualisieren Sie den Wireless-Treiber über den Geräte-Manager

Wenn die Versionen der Wireless- und Bluetooth-Treiber zu unterschiedlich sind, kann es zu einem Problem mit der Softwarekompatibilität kommen. Wir empfehlen daher, beide Treiber auf die neueste Version zu aktualisieren.

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf [Startmenü] und dann auf [Geräte-Manager].  
  2. Markieren Sie den Pfeil neben [Netzwerkadapter], dann klicken Sie mit der rechten Maustaste auf [Intel(R) Dual Band Wireless-AC 8265] und wählen Sie [Gerät deinstallieren].   
    Hinweis: Der Gerätename kann je nach Modell unterschiedlich lauten.  
  3. Wählen Sie [Die Treibersoftware für dieses Gerät löschen]⑥, und klicken Sie dann auf [Deinstallieren]⑦.  
  4. Markieren Sie den Pfeil neben [Bluetooth], dann klicken Sie mit der rechten Maustaste auf [Intel(R) Wireless Bluetooth(R)]⑨ und wählen Sie [Gerät deinstallieren].   
    Hinweis: Der Gerätename kann je nach Modell unterschiedlich sein; 
  5. Wählen Sie [Löschen Sie die Treibersoftware für dieses Gerät] und klicken Sie dann auf [Deinstallieren].  
  6. Nachdem Sie den Netzwerkadapter und Bluetooth deinstalliert haben, klicken Sie bitte auf [Aktion]⑬ und wählen [Nach Hardwareänderungen suchen].  
    Der Computer installiert das drahtlose Netzwerk und Bluetooth neu und die Geräte werden in den Kategorien Netzwerkadapter und Bluetooth angezeigt.  
  7. Wenn die Aktualisierung des Wireless- oder Bluetooth-Treibers über den Gerätemanager fehlschlägt, können Sie den neuesten Treiber von der ASUS Support Site herunterladen und installieren. Siehe Wie Sie Treiber suchen und herunterladen.  
    Hinweis: Suchen Sie nach dem drahtlosen oder Bluetooth-Treiber, der mit dem Herstellernamen gekoppelt ist, der auf Ihrem PC verwendet wird. Der Name des Herstellers des drahtlosen Geräts lautet zum Beispiel: [Intel] 

     
  8. Wenn das Problem weiterhin besteht, fahren Sie bitte mit dem nächsten Schritt der Fehlersuche fort.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

 

Netzwerk zurücksetzen

  1. Klicken Sie auf [Startmenü] und dann auf [Einstellungen]
  2. Wählen Sie [Netzwerk & Internet] und klicken Sie dann auf [Netzwerk zurücksetzen].  
     
  3. Klicken Sie auf [Jetzt zurücksetzen] und wählen Sie dann [Ja]. Ihr PC wird neu gestartet, nachdem das Zurücksetzen abgeschlossen ist; 
  4. Wenn das Problem weiterhin besteht, fahren Sie bitte mit dem nächsten Schritt der Fehlersuche fort.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

 

Internetbrowser zurücksetzen

Wenn Sie über den Browser keine Verbindung zum Internet herstellen können, die Chat-App aber normal funktioniert, können Sie versuchen, den Browser zurückzusetzen, um dieses Problem zu lösen.

  1. Nehmen Sie den Internet Explorer 11 (IE11) als Beispiel. Klicken Sie auf das [Zahnradzeichen] in der rechten oberen Ecke und wählen Sie [Internetoptionen].  
  2. Wählen Sie [Erweitert] und klicken Sie auf [Zurücksetzen] um fortzufahren.  
  3. Wenn das Problem weiterhin besteht, fahren Sie bitte mit dem nächsten Schritt zur Fehlerbehebung fort.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

 

BIOS / Windows-Pakete / Treiber mit der neuesten Version in Ihrem PC aktualisieren und bestätigen

Die Aktualisierung von Software trägt in der Regel zur Systemstabilität und -optimierung bei. Wir empfehlen Ihnen daher, Ihren PC zu überprüfen und häufig auf die neueste Version zu aktualisieren:

Wie aktualisieren Sie die BIOS-Version im Windows-System

Wie Sie EZ Flash zur Aktualisierung der BIOS-Version verwenden

(Für Desktop-Produkte lesen Sie bitte ASUS Motherboard EZ Flash 3 Einführung.)

Wie Sie das Windows-Update und die Treiberaktualisierung durchführen, erfahren Sie hier:

Wie man Windows Update ausführt

Wie Sie Treiber über den Kundensupport in MyASUS aktualisieren

Wenn das Problem weiterhin besteht, nachdem Sie BIOS/Windows-Pakete/Treiber auf den neuesten Stand gebracht haben, fahren Sie bitte mit dem nächsten Schritt zur Fehlerbehebung fort.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

 

Wiederherstellung des Systems vom Wiederherstellungspunkt

Wenn das Problem mit dem drahtlosen Netzwerk erst kürzlich aufgetreten ist und Sie jemals einen Wiederherstellungspunkt erstellt haben oder eine automatische Systemwiederherstellung vorhanden ist, versuchen Sie, den Computer auf einen Punkt vor Beginn des Problems zurückzusetzen, um das Problem zu beheben. Hier erfahren Sie mehr über Wie man einen Wiederherstellungspunkt zum Wiederherstellen des Systems verwendet. Wenn das Problem weiterhin besteht, fahren Sie bitte mit dem nächsten Schritt zur Fehlerbehebung fort.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

 

CMOS-Reset/Hard-Reset durchführen

Entfernen Sie den Netzadapter und führen Sie einen CMOS-Löschvorgang durch, um die Hardware auf die Standardeinstellungen zurückzusetzen. Anweisungen zum Löschen des CMOS finden Sie in den entsprechenden Artikeln: 

Hinweis: Entfernen Sie bei den Notebook-Modellen TP420IA und UX425IA nicht den Netzadapter; führen Sie die CMOS-Löschung mit angeschlossenem Adapter durch. Wenn Sie sich über das genaue Modell Ihres Computers nicht sicher sind, lesen Sie diesen Artikel:  So finden Sie Ihr Computermodell.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis
 

System zurücksetzen

Wenn das Problem nach Beendigung aller Schritte zur Fehlerbehebung weiterhin besteht. Sichern Sie bitte Ihre persönlichen Dateien und setzen Sie dann den PC zurück, um die ursprüngliche Konfiguration wiederherzustellen. Hier können Sie mehr darüber erfahren: Wie man das System zurücksetzt.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

 

Sie können sich auch auf die Vorschläge von Microsoft beziehen, hier erfahren Sie mehr über die Behebung von Netzwerkverbindungsproblemen in Windows.

Wenn Ihr Problem nach der Befolgung der oben genannten Schritte zur Fehlerbehebung weiterhin besteht, kann das Problem durch den Internetdienstanbieter (ISP) oder die Internetausrüstung (Modem/Internetkabel/drahtloses Freigabegerät) verursacht werden. Wir empfehlen Ihnen, sich an Ihren Internetdienstanbieter zu wenden oder zu versuchen, die Fehlerbehebung bei der Internetausrüstung durchzuführen. Hier erfahren Sie mehr über die Fehlersuche beim ASUS-Router:

[Fehlersuche] Fehlgeschlagener Internetzugang über Router

[Fehlerbehebung] Wi-Fi-Signal wird oft unterbrochen

 

Wenn Sie Ihr Problem immer noch nicht lösen können, laden Sie MyASUS herunter und versuchen Sie die Systemdiagnose zur Fehlerbehebung. Klicken Sie unten!